Wie gesund ist Lammfleisch?

9 Antworten

Nicht ungesünder/gesünder als anderes Fleisch auch.

Kann man so nicht beantworten - gesund im Vergleich wozu? Und in Kombination womit?

Im Vergleich zu anderen Fleischarten hat Lamm etwas mehr Fett (je nach Teilstück!), allerdings als Auflage (="außen") und je nach Rasse und Fütterung mehr PUFA als zB Schwein (höher beim Freilandlamm und bei Landschafrassen, niedriger bei Lämmern wie zB Texel).

Anteil ess AS , Vitamine und Hauptmineralstoffe, Verdaulichkeit und biologische Wertigkeit unterscheiden sich kaum von anderen Fleischarten, Spurenelemente liegen wieder an Haltung und Fütterung, das schreibt Dir aber sowieso niemand auf die Packung, das zu unterscheiden mußt Du das Lamm dann schon in der Direktvermarktung kaufen und selber gucken, wo es wächst ;-)

Wichtig, wenn auch ohne Einfluß auf Geschmack und Gesundheit ist es, daß man bitte kein Neuseelandlamm kauft, die haben zwar ein wirklich gutes Marketing und lauter Freilandlämmer, dort ist aber aufgrund der "biologischen" Haltung wie in vielen anderen Nicht-EU-Ländern auch das sogenannte "Mulesing" üblich und erlaubt (google), sowas sollte man auf keinen Fall unterstützen.

nein meine Liebe ** sehr gesund ** denn ich liebe lammfleisch und immer wenn ich es, gut zubereitet verspeise, habe ich ungeheure Glücksgefühle und dies bekommtmeiner Psyche ausserordentlich gut :-)) GLG die hungrige Merzhi

0
@Merzherian

Geht nicht nur Dir so, ich hab grade heute morgen mit einer sehr netten Mami aus Berlin telefoniert, die hier "ihr" Lamm leasen möchte. Und wie gesagt: gegen heimisches Lamm ist auch absolut nichts einzuwenden. :)

0

Ich finde es lecker, Wiki schreibt:

"Lammfleisch ist aus ernährungsphysiologischer Sicht ein wertvolles Lebensmittel, das viele Vitamine, Mineralstoffe und Eiweiß enthält. So deckt eine 100 Gramm Portion Lammfleisch aus der Keule den Tagesbedarf eines Erwachsenen an Vitamin B12 und liefert 18 g Eiweiß. Das durchschnittliche Stück Lammfleisch enthält zudem etwa 80 mg Natrium, 1,3 g Eisen, 289 mg Kalium und 3 mg Calcium. Der Cholesterin-Anteil ist mit 70 mg pro 100 Gramm Fleisch mit dem von Rindfleisch vergleichbar. Der Fett-Gehalt ist dagegen nicht allgemein anzugeben. Je nach Alter und Teil schwankt er zwischen 3,4 % bei Lammfilet und 37 % bei Hammelbrust."

Was möchtest Du wissen?