Wie geht es nach der Grundausbildung weiter fur einen soldaten bei der Bundeswehr?

3 Antworten

Zumindest für längerdienende Zeit- und Berufssoldaten endet das Lernen nie. Es gibt immer Aus-, Weiter- und Fortbildungen, um ständig auf dem neuesten militärischen Wissensstand zu sein. Um so mehr, je mehr man spezialisiert ist. Es heißt also, ständig die Schulbank zu drücken. Da kommt, entgegen dem, was viele behaupten, keine Langeweile auf. Ein nicht vollständiger Abriss aus 30 Dienstjahren:

  • Grundausbildung
  • Fachspezifische Grundausbildung
  • Vorfliegerischer Lehrgang
  • Laufbahnlehrgang Unteroffizier
  • Fliegerische Grundausbildung
  • Flugzeugmusterausbildung
  • Flugzeugmusterspezifischer Taktiklehrgang
  • Flugphysiologischer Lehrgang
  • Laufbahnlehrgang Feldwebel
  • Sportleiterlehrgang Leichtathletik
  • Umschulung 2. Luftfahrzeugmuster
  • Flugzeugmusterspezifischer Taktiklehrgang
  • Umschulung 3. Luftfahrzeugmuster
  • Flugzeugmusterspezifischer Taktiklehrgang
  • Lehrscheinlehrgang Rettungsschwimmer
  • Schießlehrerlehrgang Lenkflugkörper
  • Schießlehrerlehrgang Handwaffen
  • Lehrgang "Waffen fremder Heere"
  • Überlebenslehrgang Land mit Fallschirmsprungausbildung
  • Überlebenslehrgang Gebirge
  • Überlebenslehrgang See
  • Lehrgang Anschussschütze
  • Lehrgang Scharfschütze
  • Besuch d. Offiziersschule (6 Monate)
  • Fluglehrerlehrgang
  • Ausbildung für Nachflüge mit Sehhilfen
  • Fluglehrerausbildung für Nachtflüge mit Sehhilfen
  • Lehrgang "Nachprüfflugberechtigung"
  • Instrumentenflugausbildung (USA)
  • Lehrgang Lehrer für Full-Mission-Simulator

Den einen oder anderen Lehrgang kann ich vergessen haben. Aber eines kam dabei nie auf: Langeweile. Nicht zu vergessen dabei: Der tägliche normale Flugdienst.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Hey, danke fur die Ausführliche antwort! Kann man direkt nach der Grundausbildung aber iwo im ausland eingesetzt werden? Wird man eigentlich ausser im auslands krieg iwo noch eingesetzt als soldat? Wenn ja als was bzw was fur aufgaben ?

0

Und wielange gehen solche Ausbildungen

0

Hey Wolke,

um deine Frage möglichst genau zu beantworten, müsste man wissen für wie viele Jahre du dich in welcher TSK beworben hast. Hast du schon eine abgeschlossene Berufsausbildung in dessen Verwendung du auch bei der BW arbeiten kannst/darfst/willst? Oder wird dich die BW im Zuge einer ZAW-Maßnahme ausbilden?

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Mein freund will dahin.... er hat keine abgeschlosse ausbildung und will dort eine millitärische Ausbildung zum soldat machen soweit ich es verstanden habe... genaueres weiss ich auch nocj nicht

0

Manche werden am Gesäß der Welt umgelegt.

Du kannst dich gefasst machen auf die Langeweile, die Vorschriften, die Zweifel, die Gewalt, das Sterben.

Was wie ne Klassenfahrt beginnt kann schnell in einer Kiste enden.

http://www.taz.de/!5081645/

Langeweile liegt an jedem selbst, ich kannte sie nie. Vorschriften gibt es in jedem Beruf, Zweifel warum ? Man weiß vorher welchen Beruf man freiwillig gewählt hat. Gewaltausübung IST der Beruf des Soldaten und das er sterben kann - oder verwundet und verkrüppelt weiß er ebenso bevor er engagiert. Und richtig, Du kommst in Gebiete dieser Welt da ein Zivilist nie hinkommt, machst Erfahrungen die ein Zivilist nie macht, lernst den Menschen in Extremsituationen kennen und Dich selbst ganz genau, Du lernst was der Mensch und Du selbst tatsächlich zu leisten in der Lage bist, Dinge die Du als Zivilist nie erfahren wirst. All das weiß man bevor man seinen ersten contract unterschreibt. Und warum wird dann jemand SOLDAT ? Nicht aus monetären Erwägungen heraus, sondern weil es SPASS macht.

4 Jahre Bw, 6 Jahre légion étrangère in meiner Jugend. Ich habe keinen einzigen Tag bereut.

0
@Sleipnir18

Ich merke du kennst dich da gut aus, es wäre mir eine grosse hilfe wenn du zu meinen anderen gestellten fragen auf meiner seite über den Bund etwas sagen könntest:)

0
@Wunderwolke01

Mal sehen ob ich Dir hinsichtlich der BW weiterhelfen kann. Meine Zeit dort begann vor 49 Jahren und endete vor 45 Jahren. Die BW der 70ziger Jahre ist kaum die von heute.

0
@Sleipnir18

Darf ich dich fragen ob deiner meinung nach eine bzh während der freund zum bund als soldat geht möglich ist oder eher nicjt...?

0
@Wunderwolke01

bhz = Beziehung ? Möglich ist es, aber das sie hält ist eher unwahrscheinlich. Es tut mir leid, aber das sagt die Lebenserfahrung.

0

Wie kommt man in das Wachbataillon der Bundeswehr rein?

Frage steht oben.

Ist das eine Extra Ausbildung die man machen muss; als Soldat. Oder ist das ein eigene Ausbildung die man ohne einer Grundausbildung machen kann.

Und was sind die Vorrausetzungen ?

...zur Frage

Kampfschwimmer werden trotz Grundausbildung beim Heer

Hallo, meine Frage ist, ob man Kampfschwimmer werden kann obwohl man seine Grundausbildung beim Heer gemacht hat. Ist es überhaupt relevant wo man seine Grundausbildung macht? Welchen Dienstgrad muss man anstreben um zur Ausbildung zugelassen zu werden?

Bitte Quellen der Antworten angeben. Danke

...zur Frage

Bundeswehr kaserne und Grundausbildung?

Wenn man sich zbs weiterbilden will bei bei dem bund (oder an sich nach der Grundausbildung) macht man dies ja iwo anders weil man versetzt wird macht man dies in den kasernen oder von den kasernen aus nochmal wo anders?

in der Grundausbildung lebt man ja in einer kaserne aber habe gelesen das die Grundausbildung an sich nochmal wo anders sein kann zbs weiter weg von der kaserne.

& nach der Grundausbildung wenn man sich fur einen Laufbahn entschieden hat, wird man einer bestimmten kaserne zugeteilt die sich mit dem bestimmten bereich beschäftigt oder sind in kasernen gemischte Soldaten vom beruf her? Lernt man dann in den Kasernen weiter? Oder wird man wieder iwo hingeschickt? Morgens in der kaserne aufstehen und dann wegfahren zu dem ort wo man ausgebildet wird?

Wie ist der Tagesablauf in der kaserne? Ich mein wenn man sich weiterbildet lebt man ja trz unter der woche in der kaserne und manche gehen ja direkt nach der „arbeit“ nachhause also ist die kaserne nur ein schlafplatz oder wie?...

sorry fur die ganzen fragen aber mein freund will SaZ12 werden und versteh das Prinzip nicht wie man wo stationiert wird und ob die dann nur in der Kaserne sind oder weiter weg müssen extra .

(Für militärische Laufbahn)

...zur Frage

Kann man als SaZ in der Grundausbildung bzw in den ersten 6Monaten kündigen?

Bzw gibt es auch als Soldat auf Zeit auch diese 6 Monatige kündigungsfrist oder nur bei der freiwilligen dienst?

( militärische Ausbildung danach)

(falls es jemanden zbs doch nicht gefällt)

...zur Frage

Ausbildung und militärische Ausbildung?

Hi, also ich habe mich bei der Bundeswehr für verschiedene Ausbildungen beworben, im militärischen Bereich. Mache ich neben meiner Ausbildung dann noch die Militärische mit, also AGA und so, oder kommt das erst wenn ich die Ausbildung fertig hab ? Und wie läuft das noch so ab, ausser das ich in die Berufsschule muss ? Würde auch gerne eigene Erfahrungen hören :)

danke schon mal :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?