Wie fühlt es sich an ein Auto zu fahren?

11 Antworten

Autofahren kann viel Spaß machen, aber auch sehr anstrengend sein. Eine Fahrt an den Strand bei schönem Wetter ohne Stau macht Spaß. Fahren im dichten Berufsverkehr mit Stau und aggressiven Autofahrern macht keinen Spaß. Du musst sehr aufmerksam sein und jederzeit damit rechnen das jemand meint ihm gehöre die Straße alleine und sehr rücksichtslos fährt.

Mir macht das autofahren außerhalb der Stadt viel Spaß, gerne auch lange Strecken (mit entsprechender Musik).

Wie es sich anfühlt? Weiß nicht, ziemlich schnell hat man die Vorgänge wie kuppeln, schalten usw. automatisiert, dann kann fahren ein Genuss sein.

Als ich mit dem Führerschein angefangen habe, haben mir die Fahrstunden immer riesen Spaß gemacht ;)

Nun habe ich seit kurzem den Führerschein und muss sagen, das ich nichtmehr so gerne Auto fahre. Mit dem anderen Auto und ohne Fahrlehrer fühle ich mich noch sehr unsicher. Aber ich denke das wird sich legen, wenn ich mehr Fahrpraxis habe.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Macht Spass. Nach ein bisschen Erfahrung fährt die Karre wie von alleine und man kann es genießen. Vor allem im Sommer und mit guter Musik an.

Es ist furchtbar. Wenn ich nicht müsste, würde ich es nicht tun. Es sind sehr viele Dinge, die du gleichzeitig tun musst, immer aufmerksam sein, immer konzentriert sein. Und dir ist immer bewusst, dass jeder Fehler zu einem Unfall führen kann. Für mich ist es nichts.

Was möchtest Du wissen?