Wie findet ihr ein E-Bike?

6 Antworten

Wenn ich sehe das ich zufuß so ein Rad überhole wenns zu lange zu steil bergauf geht zweifle ich den Sinn doch ganz sanft an.
Ich wohne im Oberbergischen, das heißt nicht nur so weshalb Radfahren hier weniger beliebt und immer anstrengend ist. Wär nett wenn die Teile es auch den Berg rauf fluffig schaffen, hab ich aber bisher kaum gesehen^^

mittlerweile über 50, habe ich mir nach 20 Jahren ein S-Pedelec bestellt. So werde ich zumind. von Mrz-Nov mit dem Rad auch 35 km zur Arbeit fahren

Das Teil gilt als Kleinkraftrad mit Kennzeichen, Helm & läuft dann 45 kmh

2 Akkus, Zahnriemen, Federung, Packtaschen, Navi & GPS gegen Diebstahl incl. einer Vollkasko über einen Leasinggeber

Arbeitgeber beteiligen sich jetzt daran, das wird vom Gehalt abgezogen.

Eine sehr gute Erfindung.

Wenn die Gesundheit nicht mehr so will, dann muss man wenigstens nicht auf das Fahrradfahren verzichten. Auch wer ein Handicap hat kann so trotzdem fahren.

Finde es nur lächerlich wenn gesunde, junge Leute ein E-Bike fahren.

Was möchtest Du wissen?