Wie erkenne ich als Junge ob ich in der Friendzone gelandet bin?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das erkennt man daran, dass ein Mädchen dich wie eine Gleichgesinnte betrachtet. Wenn sie dich wie ein Kumpel oder Bruder behandelt und sie mit dir über ihre Sorgen, Ängste und Probleme spricht. Wenn sie mit dir über andere Jungs oder Männer spricht, obwohl genau das wie Tiefschläge für dich sind. Friendzone erkennst du aber vor allem daran, dass du sofort abgewiesen wirst, sobald du von Liebe, von dem betroffem Mädchen/von der betroffenen Frau und von dir selbst sprichst und all das auch noch in einem Satz verwendest, der sich so anhört: "ich würde gern mehr als nur Freundschaft mit dir wollen". Und schon bist du aus der Friendzone raus. Der Nachteil ist dann natürlich der, dass du es dir selbst durch deine Gefühle komplett vergeigt hast. Übrig bleibt nur das Gefühl, dass man veräppelt wurde.

Manchmal kommt es sogar vor, dass einem Jungen, der sich in der Friendzone befindet, direkt ins Gesicht gesagt wird, man könne sich ja eh keine Beziehung vorstellen. 

LoveIsNothing

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nie versucht hast dich anzunähern und immer nur ein Kumpel warst wird sie sich irgendwann damit abgefunden haben und für sich selbst entscheiden das sie dich als Freund sieht. dann wird sie nur noch kumpelmässig mit dir reden und vermutlich wird sie auch abblocken wenn du versuchst dich ihr anzunähern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine Annäherungsversuche abgeblockt werden!

Liebe Grüße

Natascha-Lanea-Safina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Sie mit dir über liebes Sachen redet oder du sie nicht ins Bett bekommen würdest ;).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?