Wie ein Mädchen aus meiner Klasse anzeigen die mich in einer WhatsApp Gruppe gemobbt hat?

10 Antworten

Erstmal bekommt sie eine Anzeige von dir wegen mobbing. Dann kannst du sie auch wegen Drohung verklagn. Und natürlich sind die Nachrichten einsehbar. WhatsApp Dautschland wird der Polizei sicher einsicht gewähren. Ein Beispiel. Über Tellonym wurden an meiner Schule Lehrer bloßgestellt und teilweise gemobbt und über die lügen erzählt. Naja das würde über Tellonym gemacht und in deren Nutzerbedingungen steht auch das sie der Polizei einsicht gewähren.

PS: Ich gehe auf keine Asi Schule sondern auf ein Gymnasium

und nicht vergessen anzeige wegen drohender Körperverletzung

0

Cyber-Mobbing sollte ernst genommen werden, ich hoffe du tust etwas dagegen und zwar schnell. Ja, du kannst sie wie andere es schon sagten, wegen Drohung usw. anzeigen lassen. Achte auf deine Psyche und lass dich nicht unterkriegen, Menschen, die jemanden seelisch verletzen, haben meistens selber Probleme mit sich und dem eigenen Image.

„Mobbing“ an sich ist leider nicht strafbar. Androhung von Gewalt jedoch schon. Geh zur Polizei, sag ihnen, was geschehen ist. Chatverlauf herzustellen ist eher schwierig in deinem Fall. Aber die Tatsache, dass sie ihre Nachrichten gelöscht hat, ist auch eine Art von Beweis

Mobbing kann aber als Körperverletzung gewertet werden also Paragraph 223 stgb

0
@Hitmantr103

Das ist aber dann Körperverletzung, ja. „Mobbing“ im klassischen Sinne ist aber nicht strafbar

0

Prinzipiell kann die Polizei Chatverläufe wiederherstellen. Ob das in Deinem Fall angewendet wird, glaube ich aus mangelndem Interesse nicht. Aber versuchs.

Anzeigen und alles wie es geschehen ist genau beschreiben, am besten mit Zeugen.

auch die gelöschten Nachrichten müssten wiederherstellbar sein bzw einzusehen sein bei Strafrechtlicher Verfolgung.

Wird ja alles zwischen gespeichert

Was möchtest Du wissen?