Wie Brötchen frisch halten? - Von abends bis morgens..

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn ich mir mehr frische Brötchen kaufe, als ich an einem Tag essen kann, dann friere ich die möglichst frischen Brötchen ein. Auftauen geht in der Mikrowelle ganz einfach.

Zwei Brötchen werden z. B. bei 800 Watt zwei mal 15 Sekunden in die Mikrowelle gelegt. Wenn du sie dann noch einen Moment draußen liegen lässt oder kurz auf den Toaster legst, dann hast du bäckerfrische Brötchen.

Danke für den Stern!

0

tu sie in die kühlfachtrue und morgens wenn du aufstehst , für 1 minute in die mikrowelle . aber nich zu lang in der mikrowelle lassen , sonst werden sie vor hitze wieder hart . mach ich auch so :)

Hallo,

ich packe sie immer in einer Tüte (Plastik), so daß sie nicht austrocknen. Natürlich auch kühl lagern, aber nicht im Kühlschrank.

Gruß, Emmy

irgendwie im Ofen aufbacken und die Broetchen vorher aussen mit einem Pinsel voller Wasser kurz anstreichen.

inne tüte und morgens nochma aufn toaster hauen. oder du kaufst dir aufbackbrötchen, die sind auch nich so teuer

Was möchtest Du wissen?