Wie Bilder von alte Festplatte auslesen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du noch einen PC mit Win2000 und XP hast, hat der vermutlich auch noch IDE-Anschlüsse, welche vermutlich auch die alte Festplatte hat. Du könntest diese dann an einem freien Anschluss anschließen und anschließend ganz normal darauf zugreifen. Hier eine Anleitung zum Einbau:

https://www.computerhilfen.de/info/ide-geraete-festplatte-und-dvd-laufwerk-einbauen.html

Wenn du keinen PC mit IDE-Anschlüssen hast, gibt es zum einen Adapter für IDE auf SATA, zum Anderen auch SATA/IDE zu USB-Adapter, damit kannst Du Festplatten extern anschließen.

Noch eine kurze Anmerkung: Es gibt keine Windows-irgendwas-PCs, sondern PCs, auf denen eines dieser (oder auch andere) Betriebssysteme laufen. Insofern hat die Hardware nicht allzuviel mit dem Betriebssystem zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich  nehme mal an das diese Platte  noch eine alte IDE ist?
Jetzt kommt es darauf an  ob dein "neuer" Rechner auf dem Motherboard  noch einen IDE-Anschluss hat . Sollte das der Fall sein  brauchst Du bei ausgeschaltetem Rechner!  lediglich die Festplatte mit einem IDE-Kabel (breites Band  mit 40 Pol-Steckern) anschließen und  und mit Strom versorgen. Nach dem hochfahren des Rechners sollte  die Platte von Windows erkannt werden.
In dem alten Rechner sollte  das  auf jeden Fall funktionieren...
ansonsten  bleibt ohnehin  nur  folgendes:

Die  bessere Lösung  ist ein  USB zu IDE/SATA-adapter.
Beispiel: https://www.conrad.de/de/renkforce-usb-20-zu-ide-sata-konverter-1277995.html
Da  brauchst Du  nur die Festplatte anstöpseln. Und  kannst sie auch weiterhin als externen Datenspeicher  nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Erzesel
19.06.2017, 09:02

PS: IDE Festplatten sterben sofort wenn sie unter Strom  angeschlossen werden!  Also  wirklich darauf achten.
Beim IDE-Stecker  Darauf achten das das die rote Ader  auf PIN 1 liegt.   normal  kann man nichts Falsch machen, da PIN20  kein  Loch hat, aber es gab schon Leute die es trotzdem geschafft haben Pin 19 abzubrechen :p.

0

kauf dir einen IDE/SATA auf USB-Adapter, damit kannst du beide Arten von Festplatten per USB an den PC anschliessen und es kostet gerade mal 8 €

https://www.amazon.de/DIGIFLEX-USB-Konverter-Adapterkabel-SATA-Festplattenlaufwerke/dp/B004JO1Z52/ref=pd_sim_147_2/260-2246251-0888332?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=C6845REYCQ881QFETYD2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Erzesel
19.06.2017, 22:02

*Daumen  runter*...8€  absolut toll und wo bekommen die Platten ihren Strom  her?
Bevor  man sowas empfiehlt  sollte  man sich  die Produktdetails  durchlesen...und das  Ding  verfügt über  kein Netzteil.  Darum ist  das  Billig...  Wenn  man erst den  Rechner aufschrauben  muss um Strom zu  bekommen sind 8€ noch zu Teuer.

0

Was möchtest Du wissen?