Wie bereite ich Hallimasch zu?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst Hallimasch auch anbraten und dann mind. 8-10 min dünsten lassen. Hat bisher nie Probleme gegeben.

Ich habe die Pilze in der Pfanne ca. 8 Min. gebraten, dann Räucherspeck dazu, nach 12 Min. kleingeschnittene Zwiebel, nach 15 Min. Knoblauch, Salz und Pfeffer! Insgesamt ca. 17-18 Minuten. Es war ein absoluter Traum!

0

Zur Frage nach dem Einfrieren von Hallimasch : Das geht, ich mache das jedes Jahr, immer dann, wenn die menge zum Einkochen zu gering ist oder alle einkochgläser schon mit hallimasch belegt sind. Dazu die Hallimasch einfach kurz abkochen, über einem Sieb vom Wasser trennen, dabei mit altem kaltem wasser nachspülen, so daß sie schneller abkühlen. Danach in Einfrierbeutel füllen und darauf achten, das möglichst keine Luft im Einfrierbeutel bleibt. ´Dann ab in die Tiefkühle. Die Hallimasch sollten dann inert 3 Monate verspeist werden. Wenn man sie einkocht halten sie sogar locker über ein jahr, also lange genug bis zur nächsten Hallimaschsiason.

Hallo, ich esse Hallimasch seit 40 Jahren. Abkochen, Wasser abschütten und Pilze abtropfen lassen. Dann mit Speck- und Schinkenwürfel braten. Salz, Pfeffer, Ziebeln dazugeben und ca. 8Minuten dünsten. Ein absolut leckeres Gericht. Jetzt aber eine Frage: Kann man das Hallimasch-Gericht aber auch einfrieren, bzw. Pilze nach dem Zubereiten überhaupt einfrieren? Würde mich über eine Antwort freuen. Fantasie1999

Suche Rezepte für Hallimasch- Pilze.

Wir haben kiloweise Hallimasch gefunden. Kennt jemand andere Rezepte, als braten in der Pfanne?

...zur Frage

Gibt es eine Obst/Gemüse allergie?

Hi Leute, ich habe ein Problem mit Obst und Gemüse.

Wenn ich rohes Obst oder Gemüse esse, fangen mein Mundraum, Rachen und die Lippen an zu jucken. Das ist je nach Obst oder Gemüsesorte unterschiedlich Schlimm. Esse ich z.B. einen Apfel ist das jucken nicht sehr stark. Esse ich allerdings eine Kiwi juckt mir Stundenlang der Ganze Rachen sehr extrem.

Das schlimmste allerdings sind Rohe Paprika. Esse ich rohe Paprika, bekomme ich einen extremen Juckreiz im Mund aber vor allem auf den Lippen. Auf der Lippe bildet sich dann meist an einer stelle eine steinharte "Pocke", die am meisten Juckt.

Bereite ich Obst oder Gemüse zu, sprich Kochen oder Braten, kann ich es problemlos essen.

Dieses Problem habe ich wie gesagt, mit jedem Obst/Gemüse, es gibt keine ausnahmen. Es ist halt nur je nach Sorte unterschiedlich Stark.

Gibt es eine Obst/Gemüse Allergie?? Warum juckt es Gekocht und Gebraten nicht mehr? Ich habe eine Allergie gegen so ziemlich jede Polle, die es gibt. Kann es damit etwas zu tun haben?

Kann ich da irgendetwas machen? Es ist nämlich schwer, was gesundes zwischendurch zu essen, wenn man kein Obst essen kann ohne Juckreiz zu bekommen.

...zur Frage

Putenbrust - Von 1000g auf 600g nach dem kochen?

Hallo zusammen,

zur Zeit stelle ich meine Ernährung um, weshalb ich auch neuerdings beim kochen die Zutaten abwiege.

Bei Lidl gab es 1kg Putenbrust für 5.99€. Die habe ich heute zubereitet und hatte am Ende nurnoch ca. 600 Gramm. Sollten eigentlich 7 Portionen a 130-140g werden.

Liegt es am Billig Fleisch, am Tier oder an der Zubereitungsart dass soviel Wasser enthalten ist bzw. verloren geht? ( die Pfanne war nach einiger Zeit, voll mit Wasser und das Fleisch wurde gekocht statt gebraten..)

In Zukunft gibts jedenfalls nurnoch Fleisch vom Hofladen.

...zur Frage

Darf man Bockwürste braten?

Soll ich die großen Fetten Bockwürste in der Pfanne Braten, oder im Kochtopf Braten? Und auf welche stufe? Ich bin ratlos, und kann auch nicht Kochen, weshalb ich hier Frage. Danke im vorraus LG Gebraucht123.

...zur Frage

Sind die eier fertig gekocht?

Öl auf pfanne und braten gelassen
Siehe bild

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?