Bratkartoffeln....roh oder gekocht braten?

Das Ergebnis basiert auf 19 Abstimmungen

gekocht 52%
roh 47%

21 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich mache sie am liebsten aus Pellkartoffeln....sind aber Salzkartoffeln noch übrig geblieben, geht das genauso gut.......

Gute Bratkartoffeln sind nicht davon abhängig, ob roh oder gekocht.....sondern eher von der Sorte der Kartoffeln, den Zutaten und ....ganz wichtig.......die richtige Bratpfanne muss her !!!!!!!!!!!!!!

Vielen Dank........ .....und sag Bescheid, wenn es Bratkartoffeln gibt, ich komme....-)))

0

Schmeckt in beiden Varianten sehr gut.Wenn du sie vorher kochst,solltest du das einen Tag vorher machen,dann fallen sie in der Pfanne nicht so auseinander und bleiben schön in Scheiben.

gekocht

Ich finde sie kurz gekocht am besten. Also nicht so lange kochen, bis sie weich werden, sondern nur so 10-15 Minuten kochen, dann komplett abkühlen lassen, schälen, schneiden, braten.

Was möchtest Du wissen?