Der CRP-Wert ist sehr sensibel und reagiert schon auf kleinste Entzündungen...

CRP-Wert kann auch benutzt werden, um virale von bakteriellen Infektionen zu unterscheiden. Bei bakteriellen Infekten steigt der Wert stärker als bei viralen Infektionen.

...zur Antwort

Das ist mal wieder von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Bei Kontakt zu einer infizierten Person sind doppelt Geimpfte nicht automatisch von der Quarantäne-Pflicht befreit.

https://www.google.com/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=&cad=rja&uact=8&ved=2ahUKEwiR0YLL6IPyAhUlJcUKHbstDEoQFjAEegQIBRAD&url=https%3A%2F%2Fwww.stern.de%2Fgesundheit%2Fgeimpfte-und-corona-kontakt--in-welchen-bundeslaendern-man-trotzdem-in-quarantaene-muss-30628768.html&usg=AOvVaw1UI4vyddaPjBd2Aw15qVDl

...zur Antwort

Du wirst einen aktuellen Test , der wahrscheinlich nicht älter als 48 Std. alt sein darf, vorlegen müssen...

...zur Antwort

Das Quaddeln macht man heutzutage kaum noch. Nur sehr wenige Ärzte machen das , weil eben die Wirkung nicht lange anhält...

...zur Antwort

Du kannst jederzeit für kleine Mädchen. Die Tablette sitzt in der Scheide, Pippi kommt aus dem Blasenausgang...

Und Nein, Du mußt nicht gleich danach schlafen gehen...-)

...zur Antwort

Das ist nicht erlaubt und auch bescheuert.....binde dir ein Handtuch um und lege es an den Beckenrand. Wenn Du wieder rauskommst hast Du es gleich griffbereit und bindest es wieder um.

...zur Antwort

Leg dich in den Schatten. Dein Körper hat in den letzten Tagen viel Arbeit leisten müssen, gönn ihm noch etwas Ruhe.

Aber gegen ein kurzes erfrischendes Bad im Pool ist nichts einzuwenden.

...zur Antwort

Es ist "nur" eine Impfung, bis auf große körperliche Belastung(Sport) und Alkohol kannst Du alles machen....

...zur Antwort

Bei der Einreise müßt ihr lediglich ein digitales Einreiseformular ausfüllen....bei der Rückreise nach Deutschland wird es dann schon schwieriger, zumindest für dich .

Nach der Rückkehr ist eine zehntägige Quarantäne vorgeschrieben, die nach fünf Tagen mit einem negativen Test vorzeitig beendet werden kann. Auch hier sind Geimpfte und Genesene ausgenommen.

...zur Antwort

39,6° ist nicht bedenklich, aber bei diesen warmen Außentemperaturen natürlich extrem belastend. Es ist normal, das Fieber nach Impfung kann 1-3 Tage andauern.

Wenn Novalging nicht hilft, versuche es mal mit Paracetamol, ansonsten sind lauwarme Wadenwickel empfehlenswert....

...zur Antwort

Das war eine kleine "OP". Klar , dass es weh tut wenn die Betäubung nachläßt....

Nimm eine Ibu, dann kommst Du halbwegs durch die Nacht.

...zur Antwort

Ich denke, Du brauchst keine Thromboseprphylaxs, da Du mobil bist...

...zur Antwort