Wie bekomme ich meine Dachfenster möglichst " dunkel "?

...komplette Frage anzeigen Siehe Bild  - (Sonne, Licht, Fenster)

8 Antworten

Nicht lachen: je dunkler der Stoff ist (und je dichter), desto besser dunkelt es ab.

Eine dunkelblaue Ikea-Jalosie hatte mein Freund früher in seiner ersten Wohnung für so was. Du müßtest and er Unterkante vom fenster haken machen,d amit Du die Jalosie dasnn einhaken= befestigen kannst.

Alu-Folie tut es auch, sieht aber mau aus und ist doof wenn man es jeden Tag machen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt extra Rollos für Dachfenster, in verschiedenen Ausführungen. Relativ preiswert sind einfache Rollos zu haben, richtig teuer sind maßangefertigte Rollos. Du kannst aber auch von innen eine Schutzfolie auf das Fenster anbringen. Die dunkelt das Fenster ab (ähnlich wie eine Sonnenbrille) und ist wahrscheinlich am kostengünstigsten. Der Nachteil ist , dass sie eben auch da ist, wenn du es eigentlich hell haben möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zwei Möglichkeiten: 1. anderen Stoff nehmen, der lichtundurchlässiger ist

2.rechts und links vom Fenster, ganz am oberen Ende jeweils einen gebogenen Haken eindrehen, zwischen beide einen runden Stab einhängen (Besenstiel), daran lassen sich Vorhänge aufziehen, die bei entsprechender Länge unten hängen. Du könntest auch unten einen 2. Stab anbringen und die Stoffenden dahinterklemmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt für die meisten Dachflächenfenster sog. Verdunklungsrollos, die sich nachträglich montieren lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Stiefvater hat damals eine dünne Holzplatte zugeschnitten an der ein knauf war, an dem rahmen des dachfensters hat er 8 kleine Holz Plättchen angebracht die dann die platte gehalten haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt dafür Plissees. Die sind teuer aber nicht verkehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?