Ich meine, dass du deine Anspruchshaltung mal runterschrauben musst. Dein Freund hat zwar in einem Anflug von geistiger Umnachtung (was wir übrigens alle mal haben) so daher gesagt, dass er dir das Ding schenken würde. Aber es ist sein Fernseher und er kann damit machen was er möchte - Verschenken - verkaufen oder kaputt hauen. Du dagegen hast keinen Anspruch auf seinen Fernseher, nur weil du seine Freundin bist. Deine Erwartungshaltung gegenüber deinem Freund und wie du sie begründest finde ich schon ziemlich dreist.

...zur Antwort

Ganz ruhig. Auch deine erfahrenen Kollegen wissen ja nicht, was der Anrufer will. Einen Fehler kannst du nur machen, wenn du einem Anrufer gegenüber unhöflich wirst. Vielleicht zu sagen, dass man etwas nicht weiß und den Anruf an den entsprechenden Sachbearbeiter weiterleiten wird, ist nicht strafbar. :-) Mit der Zeit wirst du das alles lernen und dann hast du auch keine Angst mehr vor Anrufen. Du bist doch gerade mal seit 2 Monaten Azubine - niemand verlangt von dir, dass du alles weißt.

Ich arbeite seit 10 Jahren als Sekretärin. Verwaltungstechnisch kenne ich mich aus, aber wenn ich Telefonvertretung machen muss , steh ich auch auf dem Schlauch, weil ich nicht die leiseste Ahnung habe, was der Transport bei uns so veranstaltet und mit den Kunden ausgehandelt hat. Also mach ich ´ne Notitz und verspreche freundich den Rückruf.

Hab keine Angst, das wird schon!

...zur Antwort

Also gestattet es deine Mutter, dein Stiefvater aber nicht? Warum hast du den überhaupt gefragt, nachdem du die Erlaubnis deiner Mutter hattest? Ich habe in deinem Alter das andere Elternteil nur gefragt, wenn das erste es verboten hat :-))

Deine Mutter und Stiefvater sollten sich in ihren Entscheidungen mal einig werden, das gibt letztendlich weniger Stress. Der ein Hüh - der andere Hott - das kann ja nur Ärger geben.

...zur Antwort

alle kerle stehen doch nur auf große,

Das ist ein Trugschluss. Mehr Männer stehen eher auf klein und knackig - wenn sie denn überhaupt auf eine Brustgröße besonders stehen. Eigentlich ist es den meisten aber völlig egal. Man hat nur den Eindruck, dass alle auf große Brüste stehen, weil Mann da einfach hinguckt. Hingucken muss - je größer desto guck.  Wenn der BH ausgezogen ist und sich die Dinger in Bauchnabelhöhe eingependelt haben, finden das die meisten Männer auch nicht mehr so dolle.  Und du hast mit deiner Körbchengröße den Vorteil, das genau das nicht passiert - auch nicht, wenn du 40 bist.

Aber wie will man da auch ein kerl abgekommen

Wenn man sich nur auf seine Brüste reduziert ist das natürlich auch schwierig. Dir fehlt es nicht an Oberweite, sondern an Selbstbewusstsein. Das strahlst du auch aus.

...zur Antwort

Nein, würdest du nicht. Solange du in der Ausbildung bist, ist deine Mutter für dich unterhaltspflichtig. Sie kann dir eine Wohnung finanzieren, wenn sie möchte. Verpflichtet ist sie dazu nicht.   Das Kindergeld stünde dir bei Auszug aber zu. Und man könnte es mit Arbeit versuchen....

...zur Antwort