Muss ich den typen verstehen?

Hallo

Vor einem monat ungefähr habe ich jemanden kennen gelernt. Anfangs schrieben wir jeden tag und jede freie minute. Er meinte, er habe ernsthafte absichten mit mir und wolle sich auch mit mir treffen etc.

Irgendwann wurde es von seiner seite aus weniger und ich hatte auch genug und löchte ihn. Daraufhin schrieb er mir wieso ich dies getan habe, er habe ja viel zu tun und konnte deshalb nicht. Ich hab dies dann auch eingesehen. Dann schrieb er mir wieder regelmäßig und wir vereinbarten die woche darauf ein treffen. Doch dann meldete er sich wieder nicht mehr.

Ich fragte ihn was denn jetzt mit dem treffen sei auch darauf gab er keine Antwort. Ich sagte ihm meine Meinung und löschte ihn. Jedoch schaute er sich weiter meine bilder an.

Vorgestern hat er mich angeschrieben und wir klärten die sache. Er meinte, er habe den ganzen monat darauf gewartet, dass eine nachricht von mir kommt und hatte sich deshalb ständig meine bilder angeschaut. Wir schrieben sehr viel und verstanden uns gut. Am kommenden Samstag ist ein großes fest und ich fragte ob er dahin will er meinte er wollte eigentlich nicht aber wenn ich da bin kommt er. Er versprach mir das und das wir alles live klären werden.

Gestern kam dann aber keine nachricht mehr und ich schickte ihm auch keine. Meine cousine erzählte mir jedoch, dass er ein mädchen das sie kennt gefragt hat ob sie sich treffen wollen, nachts.

Heute mittag schrieb er mir dann. Wir schrieben ein wenig jedoch hatte ich es eilig weil ich in die stadt musste. Er meinte dann aus spass könntest du mir die neuen Schuhe kaufen? Ich schrieb: wir können ja mal zusammen schauen.

Gelesen keine Antwort mehr.

Eben schickte ich ihm ein Bild, gesehen keine reaktion. Schaut sich jedoch wieder meine storys an.

Dem anderen mädchen antwortet er jedoch.

Ich meine er ist single er kann machen was er will. Aber hat so jemand wirklich ernste absichten ? Oder verschwende ich einfach nur meine zeit?

Oder sollte ich schauen ob er am samstag wirklich kommt und was passieren wird ?

...zur Frage

Verstehen musste den nicht. Aber auf dieses "Komm her" - "Geh weg" - mal "hüh" mal "hott" Spielchen hätte ich auch keinen Bock. Liest sich für mich, als wolle er mal gucken, wie weit du es dir gefallen lässt und immer noch mitspielst. Bei mir wär der unten durch................andere Mütter haben auch schöne Söhne.

...zur Antwort

Ich meine, dass du deine Anspruchshaltung mal runterschrauben musst. Dein Freund hat zwar in einem Anflug von geistiger Umnachtung (was wir übrigens alle mal haben) so daher gesagt, dass er dir das Ding schenken würde. Aber es ist sein Fernseher und er kann damit machen was er möchte - Verschenken - verkaufen oder kaputt hauen. Du dagegen hast keinen Anspruch auf seinen Fernseher, nur weil du seine Freundin bist. Deine Erwartungshaltung gegenüber deinem Freund und wie du sie begründest finde ich schon ziemlich dreist.

...zur Antwort

Ganz ruhig. Auch deine erfahrenen Kollegen wissen ja nicht, was der Anrufer will. Einen Fehler kannst du nur machen, wenn du einem Anrufer gegenüber unhöflich wirst. Vielleicht zu sagen, dass man etwas nicht weiß und den Anruf an den entsprechenden Sachbearbeiter weiterleiten wird, ist nicht strafbar. :-) Mit der Zeit wirst du das alles lernen und dann hast du auch keine Angst mehr vor Anrufen. Du bist doch gerade mal seit 2 Monaten Azubine - niemand verlangt von dir, dass du alles weißt.

Ich arbeite seit 10 Jahren als Sekretärin. Verwaltungstechnisch kenne ich mich aus, aber wenn ich Telefonvertretung machen muss , steh ich auch auf dem Schlauch, weil ich nicht die leiseste Ahnung habe, was der Transport bei uns so veranstaltet und mit den Kunden ausgehandelt hat. Also mach ich ´ne Notitz und verspreche freundich den Rückruf.

Hab keine Angst, das wird schon!

...zur Antwort
Deutschland

Ich bin hier geboren. Warum sollte ich woanders leben wollen. Natürlich üben andere Länder auch ihren Reiz auf mich aus, nur - würde ich dort wohnen, wäre nach einer gewissen Zeit auch der Reiz verflogen. Und ob es mir in einem anderen Land besser gehen würde, als hier in Deutschland? Höchstens wettermäßig....... :-)

...zur Antwort

Benimm dich nicht wie ein Kleinkind und schalte deine Fantasie mal aus. Worüber bist du wütend? Dafür gibts überhaupt keinen Grund. Bekommst du keinen Besuch?

...zur Antwort

Hübsches Teil - der Preis hätte mir auch einen Schock versetzt.

Es wird sicherlich stabil sein und von guter Qualität. Sicher für dein Kind wird es nur solange sein, wie sich dein Kind nicht groß bewegt. Ich würde das Kind nicht unbeaufsichtigt darin liegen lassen und ständig mitschleppen kannst du die Schaukel auch nicht. Preis und tatsächliche Nutzungsdauer liegen für mich persönlich viel zu weit auseinander. Ich schätze du wirst es max. ein halbes Jahr nutzen können, bis dahin ist dein Kind rausgewachsen und/oder turnt schon soviel rum, dass die Schaukel nicht sicher ist. Letztendlich ist es nur eine schöne aber teure Spielerei. Hast du allerdings den Wunsch noch 5 weitere Kinder zu bekommen, könnte sich selbst diese Spielerei lohnen. Letztendlich entscheidest du selbst. Genaugenommen ist die Schaukel tatsächlich völlig unnötig - aber kaufen wir nicht alle mal unnötige Dinge? Du solltest dir aber sicher sein, dass dir die Kohle nicht irgendwann an einer anderen Ecke fehlt.

...zur Antwort

Also gestattet es deine Mutter, dein Stiefvater aber nicht? Warum hast du den überhaupt gefragt, nachdem du die Erlaubnis deiner Mutter hattest? Ich habe in deinem Alter das andere Elternteil nur gefragt, wenn das erste es verboten hat :-))

Deine Mutter und Stiefvater sollten sich in ihren Entscheidungen mal einig werden, das gibt letztendlich weniger Stress. Der ein Hüh - der andere Hott - das kann ja nur Ärger geben.

...zur Antwort

alle kerle stehen doch nur auf große,

Das ist ein Trugschluss. Mehr Männer stehen eher auf klein und knackig - wenn sie denn überhaupt auf eine Brustgröße besonders stehen. Eigentlich ist es den meisten aber völlig egal. Man hat nur den Eindruck, dass alle auf große Brüste stehen, weil Mann da einfach hinguckt. Hingucken muss - je größer desto guck.  Wenn der BH ausgezogen ist und sich die Dinger in Bauchnabelhöhe eingependelt haben, finden das die meisten Männer auch nicht mehr so dolle.  Und du hast mit deiner Körbchengröße den Vorteil, das genau das nicht passiert - auch nicht, wenn du 40 bist.

Aber wie will man da auch ein kerl abgekommen

Wenn man sich nur auf seine Brüste reduziert ist das natürlich auch schwierig. Dir fehlt es nicht an Oberweite, sondern an Selbstbewusstsein. Das strahlst du auch aus.

...zur Antwort