Wie bekomme ich mehr Sender in den Fernseher?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Im TV Umschalten von Analog auf Digital.

Beim Vermieter erkundigen welche Sender euch zur Verfügung stehen.

Beim Vermieter fragen welche Art von Empfang Ihr haben müsst um alle Programme schauen zu können. TVB-T,TVB-C etc.

Schauen was euer Fernseher davon überhaupt kann.

Was für in Modell ist der Philips genau,welche Antenneneingangsbuchse am Fernseher hast Du genommen,und welche an der Anschlussdose?

Gucke über Satellit (Astra) und bekomme ca.1000 Programme . Allerdings sind davon nur 150-200 deutsche Sender . Vielleicht guckt du tatsächlich über Sat , jedoch wird dies eine Gemeinschaftsanlage sein. Probiere es doch mal mit einem manuellen Sendersuchlauf. Also Frequenz selbst eingeben. Frequenzen kannst du dir bei Google problemlos suchen . 

wenn der fernseher ebenfalls eine antennenbuhcse zum schrauben hat, wo DVB-S oder SAT dran steht, brauchst du das passende verbindungskabel. an sonsten wird ein externer reciver erforderlich.

lg, Anna

Normalerweise sollte dein Fernseher eine Art Sendersuchlauf haben, Schau mal in der Bedienungsanleitung wie du den aktivierst.

Wir haben (wahrscheinlich) Satellitempfang

das musst erstmal genau feststellen

Brisk 03.08.2016, 15:02

Der Vermieter hat das gesagt aber da es nicht so ganz funktioniert hab ich etwas Zweifel...

0

Ist denn der Fernseher für SAT-Empfang geeignet? Stichwort: Triple-Tuner...

Aber mein Mann hat auf Sat auch nichts gefunden und aus Antenne suchen lassen..............

Wie sieht denn das Anschlußkabel, bzw. die Anschlußbuchse an der Wand aus?

Brisk 03.08.2016, 15:05

Dreierbuchse, nichts zum dranschrauben nur stecken.

0
Chefelektriker 03.08.2016, 15:08
@Brisk

Dann mußt Du das richtige Verbindungskabel einstecken,den Fernseher auf SAT-Empfang einstellen und dann den Sendersuchlauf einschalten.

0

Was möchtest Du wissen?