Ich würde die Freundin fragen.

...zur Antwort

Luxus? Mit nahezu jedem Kerl in das Bett zu gehen? Nein. Und ich wage sogar zu behaupten, dass es den wenigsten dieser Damen auch nur annähernd Spaß macht. Viele brauchen das Geld und sind dann gefangen in dieser Welt, die ja auch oft nicht ohne Zuhälter auskommt.

Nein, es ist nicht "geil" für sie.

...zur Antwort

Aus diesem Grund hat mein Handy ein Passwort.

...zur Antwort

Schwer zu sagen. Es könnte beides sein. Manchmal sind auch Weibchen so schön anzusehen. Spätestens, wenn sie Nachwuchs bekommt, weißt Du es.

...zur Antwort

Als erstes ist - sorry - kleinen Mädchen wie Dir DRINGEND zu abraten, auf Plattformen wie dieser hier, solche Kontakte zu knüpfen. Auch hier sind Typen unterwegs, die einfach so tun, als seien sie noch so jung. Wenn der Kontakt dann erst einmal da ist, ist es oft zu spät.

Ich möchte dem User, mit dem Du hier "Freundschaft" geschlossen hast, nichts unterstellen; für mich klingt das aber nach genau so einem Typen. Viel älter, als Du gedacht hast. Als er gemerkt hat, dass Du offenbar nicht so reagiert hast, wie er dachte (zum Glück), hat er die Reißleine gezogen.

Bitte, liebe Blink, NIEMALS private E-Mails weitergeben und NIEMALS zuviel Privates preisgeben.

...zur Antwort

Der Kommentar war Unsinn. Sicher sprechen diese Ärzte nicht super Deutsch. Aber sie sind meist trotzdem gefragt. Wie das gezielt mit syrischen Ärzten ist, weiß ich allerdings nicht.

...zur Antwort

Never hast Du an einem Tag 5 Kilo zugenommen. Schon gar nicht bei diesen Kalorien.

...zur Antwort

Das ist der Grund aus dem ich meine, dass mindestens ein Partner eine gewisse Erfahrung haben sollte. Sicher seid ihr auch noch sehr jung. Lasst euch Zeit. Experimentiert hier und dort. Schuld hat keiner.

...zur Antwort

Ja. Wer dort spendet, tut das nämlich auch sonst.

Außerdem:

Während der Corona-Krise erfährt die Familie dann unglaubliche Solidarität von Freunden, Nachbarn - und sogar von Promis aus ganz Deutschland. Schon nach wenigen Wochen können sie mit ihrer Spendenaktion "Kämpft mit Ben" mehr als 1,2 Millionen Euro sammeln. Kurz darauf erfährt die Familie, dass Zolgensma in Deutschland zugelassen wird. Und dann die Nachricht, die alles toppt: Die Krankenkasse übernimmt die Kosten für Bens Therapie. Familie Herrmann kann ihr Glück kaum fassen.

Es ist also stark anzunehmen, dass das gesammelte Geld den, von Dir genannten Zwecken zugute kommt. Und dann sind zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

...zur Antwort
ist gut

Warum versaut ihr mit Hobby-Farb-Experimenten eure wunderschönen Haare.

Ja es hat jetzt einen Gold-Kupfer-Stich. Lass es so. So übel sieht es nicht aus. Und jeder weitere Versuch da mehr blond zu bekommen, kann böse für die Haare enden.

...zur Antwort