Wie bekomme ich einen Splitter, der einen halben cm unter der Haut sitzt raus?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich verwende in so einem Fall eine nicht zu dünne Injektionsnadel. Die ist vorne scharf angeschliffen, damit kann man den Splitter vorsichtig ein Stück weit freilegen. Und ihn dann mit der Spitze der Nadel anpieksen und herausziehen, Weiterer Vorteil: die Nadel ist steril verpackt.

Klappt hervorragend bei Kakteendornen und Holzspleißern.

Hi goldfunken , Zu erst einmal besorg Dir aus der Apotheke eine Zug Salbe ( Sie heisst wirklich so !! ) --- oder lass sie dir besorgen --- Also so warmes Wasser wie du verträgst in einer Schüssel geben ," ( reichlich Kamiellentinktur reintun ---- ist Entzündungshemmend ) dann 10 Minuten wirken lassen und Fuss ordentlich waschen !! Zum abtrocknen -- den Fuss nur abtupfen , dann die Zug Salbe dick auf die Wunde streichen , stück Wundbinde auf die Salbe legen und mit Pflaster ordentlich zukleben das 2-3 Tage wiederholen , dann kommt der Splitter von alleine raus und du brauchst mit der Pinzette nur noch ziehen !! Liebe Gr. Radschula.

mir ist sowas auch schonmal passiert aber nicht am fuß sonder am po.. der war richtig tief drine villt ca.4 cm drine und er musste vom artzt entvernt werden..:s versuch mal die haut aufzuschneiden wenns garnicht geht dann zum artzt und aufschneiden lassen so wie ich ;)

Was möchtest Du wissen?