Wie Anzahl an gefahrenen Tagen in Steuererklärung nachweisen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du schaust, an wie vielen Tagen in der Woche du regelmäßig zur Uni musst.

Multipliziert mit 52, minus Semesterferien und Feiertage, minus Krankentage, plus Extratage ( z.B. WE-Termine o.ä.

Das reicht als Nachweis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja die Vorlesungspläne von damals gibt es ja nicht mehr und in der Zeit wo ich lediglich meine Abschlussarbeit schreiben musste war ich bloß gelegentlich zu einem Termin mit meinem Mentor in der Uni, das lässt sich also alles nicht mehr wirklich wiedergeben :/ (war immer mit Auto gefahren)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du Öffentliche Verkehrsmittel benutzt und die Fahrscheine noch hast, ist das kein Problem.

Bin jetzt kein Student, aber muss man sich nicht in Anwesenheitslisten eintragen? Evtl. könntest du Kopien von diesen auftreiben.

Vermutl. gibt es dafür eh eine Pauschale.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du u.a. anhand deines Vorlesungsplans nachweisen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?