Anscheinend in Kaschmir im hohen Alter mit dem Namen Yus Asaf.Das Alter ist unbekannt.Einem seiner Jünger namens Abadin hinterliess er seine Erbschaft.Er starb in Srinagar.Keine Ahnung ob das stimmt.Der Kreuztod wurde mitlerweile mehrmals hinterfragt und dass er gar nicht für unsere Sünden gestorben sei.Wir können uns nur retten wenn wir nach seiner Botschaft leben würden.Ansonsten würden wir immer wieder geboren werden.Wenn das stimmen würde müsste die Kirche umdenken und die Bibel neu geschrieben werden.Ich möchte hier nichts behaupten sondern die Berichte von Skeptiker offenlegen welche den Kreuz - und Sühnetod Jesus in Frage stellen.

Jesus von Nazareth ist (mit großer Wahrscheinlichkeit) zwischen den Jahren 3 und 7 vC geboren und im Jahre 30 oder 33 nC den Tod am Kreuz gestorben, also wahrscheinlich 33 Jahre alt geworden oder etwas mehr, im Höchstfall 39.
Allgemein geht man aber (wie auch die Wissenschaft es tut) von 33 Jahren aus.

7 bis 4 v. u. Z. bis 33 u. Z. und letzteres ist sicher, während ersteres davon ausgeht, dass Herodes, der in 4 v. u. Z. starb, alle Kinder in Bethlehem im Alter von bis zu 2 Jahren noch zu seinen Lebzeiten ermorden ließ. Du siehst also, dass Christus mindestens 37 Jahre alt wurde, wenn nicht sogar 40.

0

2016 Jahre ???? Voll krass mega Geil! Da werden mir die "Bibelfreunde" hier jetzt erstmalig ZUSTIMMEN! Und einen haufen Bibelzitate auflisten wo drin steht, dass der alte Jesus unter uns wandelt!  .

Dies obwohl noch nicht einmal sicher ist, dass der überhaupt gelebt hat.

Zudem ist der ja, angeblich, in den Himmel aufi gefahren ... und dort verändert sich ja schliesslich ... gemäss dem alten Albert, dem Einstein ... die Zeit.

Was möchtest Du wissen?