wie ablenken?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mein Beileid😞! Hab immer paar Tage nur Filme geschaut und Musik gehört und gemalt wenn jemand gestorben ist der mir viel bedeutet hat.... Lass die Trauer zu. Wenn du es in dich reinfrisst, wird es nur schlimmer...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ablenken ist die falsche Strategie. Setze dich ausfĂŒhrlich mit dem Leben des Verstorbenen und seiner Bedeutung fĂŒr dich auseinander. So kannst du am Besten zur Ruhe kommen.

Naja Ablenken ist eher schwierig. Versuch dich stattdessen mit dem Thema auseinander zu setzen. VerdrÀng es nicht durch Ablenkung, sondern lerne damit fertig zu werden und es zu "akzeptieren". Falls du doch einfach mal ein paar andere Gedanken brauchst, dann mach einen Spaziergang, schaue Filme, Videos, Lese, gehe Hobbies nach usw.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Mit Freunden oder Familie treffen zb

aber Trauer sollte man nicht verdrÀngen. Man muss sie zulassen und sie verarbeiten


kupcakewithak12 
Fragesteller
 10.07.2023, 07:41

na ja schwieriges thema sber ich versuchs

2
JaCel93  10.07.2023, 07:42
@kupcakewithak12

Ich weiß. Es tut weh und Trauer ist wirklich furchtbar. Aber wenn man diese nicht zulĂ€sst wird es nicht besser

2
Still  10.07.2023, 07:58
@JaCel93

Exakt, denn die Seele muss es verarbeiten und Ablenkung behindert diesen wichtigen Prozeß.

0

Es ist sehr wichtig, dass du dich der Trauer stellst und deine Trauerarbeit machst. Nur so kann der Verlust allmĂ€hlich verarbeitet werden. Wenn man die Trauer verdrĂ€ngt, kann das zu vielen schwerwiegenden Symptomen fĂŒhren und das Leiden unnötig verlĂ€ngern.

Nimm dir bewusst Zeit fĂŒr deine GefĂŒhle. Sie sind in Ordnung und vollkommen normal.