wichtige Frage zum Thema Auto fahren (Fahrstunde , Führerschein), anfahren Kreuzung, siehe unten

7 Antworten

moin,wenn du an eine kreuzung heranfährst, dann kurz vor der kreuzung in den 2.ten gang runterschalten,beim ausrollen, schauen ob du weiterfahren kannst,wenn ja ,2.ten gang drinlassen (eventuell kupplung betätigen,falls drehzahl zu niedrig) und weiterfahren,mußt du warten,kupplung betätigen,in den leerlauf schalten,wenn du fahren kannst,logischerweise dann im 1.ten gang anfahren,by

Wenn du fährst drückst du die Kupplung durch und lässt dich an die Haltelinie rollen. Wenn du stehst, schau ob ein Auto kommt und schalte dabei schonmal in den ersten Gang. Wenn alles frei ist, kannst du losfahren. Eigentlich sollte dir das dein Fahrlehrer allerdings schon erklären können...

oke, danke :) aber wenn ich die kupplung drücke, und mich vorrolle geh ich doch logischer weise auch vom Gas?

0

Je nachdem, ob du abschätzen kannst, wie weit du rollst, wenn du gleichzeitig guckst ob jemand kommt.

Wenn du das nicht kannst, dann fahr lieber bis ans Ende der Straße, bleib da stehen (kuppeln und bremsen) und guck. Dann halt im ersten Gang wieder anfahren

Wenn du alles gleichzeitig kannst, kannst du auch den zweiten Gang drinlassen, kuppeln und langsamer werden, gucken und bei Gelegenheit ohne anzuhalten weiterfahren.

Fragen zum Autofahren | Fahrschule

Hallo,

Ich habe meine erste Fahrstunde gehabt und nun sind mir einige fragen aufgekommen (und mein Fahrlehrer mag es nicht wenn ich so viel frage)!:

  1. Wie lange muss man beim Anfahren die Kupplung in etwa schleifen lassen (Zeitangabe oder km/h- Angabe)

  2. Kann man bei Kupplung schleifen lassen schon Gas geben oder nicht? (weil ich komme immer richtig langsam von der Kreuzung weg)

  3. Bleibt bei getretener Kupplung die Motorbremsung bestehen/ wirksam?

  4. Wiso wird das Auto "abgewürgt", wenn ich beim anhalten die Kupplung nicht trete?

  5. Darf ich beim Schalten von 2 zu 3 zu 4 zu 5 zu 6. Gang (also beim Schalten zwischen Gängen außer dem 1./ außer beim Anfahren mit der 1. Gang) die Kupplung immer schnelle wieder loslassen, oder muss ich wieder so lange schleifpunkt suchen: Meine Erfahrungen sagen wenn ich ganz schnell loslasse ruckelt das Auto, aber den Schleifpunkt muss man nicht erst suchen) Stimmt das so?

Riesiges DAnkeschön schonmal ihr Autofahrer/innen!!!! :-)

...zur Frage

Wie das Auto rollen lassen?

Hallo, wenn man mit dem Auto fährt und an eine Kreuzung kommt, jedoch nicht komplett abbremsen braucht, weil die Kreuzung einigermaßen übersichtlich ist, lässt man das Auto ja rollen. Meine Frage wäre, wie genau man das Auto rollen lassen sollte. Sollte man den Gang drinnen lassen und auf die Kupplungspedale treten oder im Leerlauf einfach nichs treten? WIe macht ihr das?

...zur Frage

Mal eine frage zum Führerschein bzw Fahrstunden?

Undzwar habe ich die Theorie mit 0 Punkten bestanden. Jetzt bin ich bei den Fahrstunden. Mein Fahrlehrer ist auch ganz nett.. naja aufjedenfall bin ich jetzt bei der 4. Fahrstunde. Also 4 x 90 min. Mein Fahrlehrer hat mich heute bewusst in eine Sackgasse reinfahren lassen um zu gucken ob ich reinfahre und ja ich bin reingefahren weil ich das schild übersehen habe. Dann habe ich an einer rechts vor links kreuzung wo ich vorfahrt gewähren müsste eine radfahrerin überholt und die kreuzung garnicht beachtet. Theoretisch ging alles.noch ohne fehler. Ist das schlimm in der 4. Fahrstunde? Aber das anfahren, gang wechseln kuppeln usw. Mache ich selbstständig ohne hilfe des fahrlehrers. Und habe das auto nur 1 mal.abgewürgt. Wie ist so der durchschnitt, ab wann könnte ich alles was man so beim.fahren braucht(schilder, regeln..)

...zur Frage

Kupplung treten und kommen lassen?

Hallo, ich mache gerade Führerschein und habe eine Frage.. Wenn ich an eine Kreuzung im 2. Gang heranfahre (ich habe Vorfahrt gewähren) und von rechts und links nichts kommt, kann ich dann einfach so abbremsen und im 2. Gang abbiegen, oder sollte ich abbremensen, die Kupplung treten und kommen lassen während ich abbiege?

hilfe :(

...zur Frage

Vorgang bei Kreuzungen heranfahren?

Vorhin habe ich schon eine ähnliche Frage gestellt.
Also zum Beispiel ich bin im 3ten Gang, sehe eine Kreuzung und schalte dann in den 2ten Gang und jetzt: soll ich dann nur abbremsen nach rechts schauen und dann wieder gas geben ODER den 2ten Gang wieder und dann die Kupplung durchtreten nach rechts schauen und dann wieder losfahren aber dann muss ich ja wieder in den 1ten Gang anfahren. ACH ICH BIN LANGSAM ECHT AM VERZWEIFELN ICH CHECK DAS EINFACH NICHT. KANN MIR BITTE EINER DEN KOMPLETTEN VORGANG MIT DER KUPPLUNG BESCHREIBEN?!?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?