Werden sich E Autos baldig komplett durchsetzen gegen Co2 Stinker?

Das Ergebnis basiert auf 20 Abstimmungen

Nein ich glaube nicht 80%
Vllt 15%
Ja kann sein 5%

5 Antworten

Definitiv nicht.

Vorallem Dieselfahrzeuge sind besser als ihr ruf. So CO2 neutral ist ein Elektroauto auch nicht.

Es gibt viele Bereiche wo Elektrofahrzeuge ein Verbrenner nicht ersetzen können. Das darf man nicht vergessen

Fahrzeuge mit Wasserstoff u. Brennstoffzelle sind Elektrofahrzeuge! Die anderen - idiotischen E-Fahrzeuge - sind einfach nur alberne Batterie Autos.

0
Nein ich glaube nicht

Nein, die sind erstens auch nicht sauber und zweitens nicht ausgereift,

Das sehe ich auch so. Abgesehen davon ist das Problem der momentan zu erzielenden Reichweite einfach nicht Attraktiv genug um eine echte Alternative zu sein. Ich sehe da schon Potential - um das mal Schwülstig zu formulieren - aber das wird sicher noch einige Jahre dauern.

0

CO² 'Schwachsinn. Wir brauchen dringend mehr CO² !

Heute haben wir die seit 500-600 Millionen Jahren nahezu niedrigsten CO2-Konzentrationen in der Atmosphäre. Würde man der „Fieber“-Argumentation folgen, dann hätte die Erde vor Jahrmillionen fast schon kochen müssen. So sprach der Schweizer Professor und IPCC-Berichts-Chef Thomas Stocker in einem Interview mit der Weltwoche am 11. 4. 2013 von einem Temperaturanstieg von 2 bis 4,5 °C pro Verdopplung des vorindustriellen CO2-Gehalts von 280 ppm [STOC]. Zahllose Fossilien belegen jedoch, dass sich die Tier- und Pflanzenwelt früherer Zeiten trotz eines um bis zu 2000 % höheren CO2-Gehalts im Groβen und Ganzen bester Lebensbedingungen erfreute.

Nein ich glaube nicht

Und ich hoffe es auch nicht. E-Autos sind viel schlechter als "Co2-Stinker". Wo soll der Strom herkommen, wenn möglichst schnell alles mögliche abgeschaltet werden soll? Es gibt noch viel zu wenige erneuerbare Energiequellen.

Nein ich glaube nicht

Vielleicht im Stadtverkehr. Aber auf Langstrecke ist ein Diesel derzeit einfach nicht zu schlagen. Günstig, hohe Reichweite, kraftvoller Motor. Ich werde weiter auf Diesel setzen.

Was möchtest Du wissen?