werden pferde grau im alter?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Klar, auch Pferde werden grau. Außerdem wird das Gesicht ein wenig knochiger.  Ich habe eine Seite entdeckt, da kannst Du anhand der Schneidezähne ganz einfach das Alter bestimmen, auch für uns Laien geeignet:

www.pferdeschuppen.de/zahnalterbestimmung-schneidezahnbogen.htm

vielleicht weißt Du ja bald mehr?!

 

 

Beutelkind 16.05.2011, 20:38

 Der Link ist SUPER!!!! DH!

0
MaxundWilli 24.05.2011, 08:50

Vielen DANK für´s Sternchen :))

0

1. Ja die Pferde werden im Alter auch grau vorallem unterm maul eigentlich genau wie bei Hunden ;)2. Jeder gute Tierarzt wird dir anhand der Zähne das ungefähre Alter deines Pferdes sagen können

Pferde können im alter genau wie wir Menschen grau werden. Selbst schimmel die Blütenweiß sind gekommen im alter entweder einen grauschleier oder aber meisten viele kleine Flecken in der Farbe in der SIe geboren wurden. Ein Schimmel bei uns am Stall hat in den letzten 2 Jahren total vile Fuchsflecken bekommen, der siht jetzt aus wie ein Fliegenschimmel, der andere bekommt braune Flecken.

Bei meiner Stute wusste auch keiner was über Ihre vergangenheit, alter oder herkunft. Habe dann das alter von einer Freundin die mitgekommen war schätzen lassen. Die Besitzer hatten auf 6 getippt, das könnte aber nicht passen. Meine freundin meinte so um die 10. Dann habe ich zuhause von einem TA Schätzen lassen der Meinte 12 + - 2 Jahre. Der Hufschmied hat dann noch einmal unabhängig ne Woche Später das gleiche getippt. Ein jahr später habe ich nochmal von einem anderen Schmied und anderem TA schätzen lassen die kamen auf das gleiche alter. Man kann das an den Zähnen in etwas erkennen wie alte in Pferd ist. Ganz alte Pferde so ab 20 bekommen 3 eckige Zähne habe ich mir sagen lassen. Der Schmied kann das irgedwie an den Hufen sehen.

ja das ist wie beim Menschen, Manche werden früher grau und deshalb lässt sich daraus nicht unbedingt aufs Alter schließen. Da kann Dir Dein Tierarzt sicher besser weiter helfen.

Das Alter lässt sich an den Zähnen ablesen.

 ja das fängt meist an der stirn und über den augen an! für das alter zu bestimmen müsst ihr den TA rufen, der kann das an den zähnen sehen!  :-)

Du kannst einen Tierarzt fragen!

Der kann anhand des Gebisses das Alter in etwa schätzen.

Und das ein Pferd im alter graue Haare bekommt kann ich gut vorstellen,is bei Menschen ja auch so^^

danke! kann man auch sagen ab welchem alter sie ungefähr anfangen grau zu werden oder ist das unterschiedlich?

Katerlinchen 15.05.2011, 22:12

das ist eher unterschiedlich. aber es fängt meistens im gesicht an. großpferde werden früher grau als ponys, da diese in der regel auch eine höhere lebenserwartung haben.

0

ein tierarzt kann das alter anhand des gebisses abschätzen , frag ihn doch mal

pferde werden im alter grau , meistens auch im gesicht

Ja, Pferde werden grau im Alter . Da wo ich reite gab es einen 35-jährigen Hengst . Ganz schön alt . Der hatte auch an der Flanke, am Bauch, am Hals und im Gesecht graue Haare . Wegen des Alters kannst du auch einen Tierarzt fragen, der kann das am Gebiss erkennen .

 

Leider ist der Hengst verstorben :(

Haiherz 20.05.2011, 14:31

Gesicht

0

Was möchtest Du wissen?