Werden Kastrierte Hündinnen noch läufig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, kastrierte weibliche Hunde können nicht mehr läufig werden.

Das Wort ist "kastriert", das bezeichnet die vollständige Entfernung der Geschlechtsorgane im Gegensatz zur Sterilisation, die nur die Funktion unterbindet.

Die Antwort ist "jein". Mit der Entfernung der Geschlechtsorgane fällt auch die Bildung der zugehörigen Hormone weg. Blöderweise werden die beim Hund wie auch beim Menschen noch woanders produziert.

Und die Antwort auf deine Frage ist: Ja, es gibt sowas wie eine "Scheinläufigkeit", wo Hormone im Hundeleib herumsausen und irgendwas wollen, was technisch gar nicht geht. Kann so sein, muss aber nicht vorkommen. Hunde sind doch auch nur Menschen und haben ein kompliziertes Hormonleben.

nein. Werden sie nicht. Es gibt zwar noch Hormonschwankungen im inneren des Körpers, aber das Bluten hört auf. 

Was möchtest Du wissen?