Werden die alten Geldscheine teurer 5€ 20€?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Banknoten ist es wie bei Münzen auch: Es kommt bei der Wertbestimmung nicht nur auf das Alter und die Seltenheit an, sondern auch auf die Qualität der Erhaltung. Wenn es sich bei deinem Geldschein um einen gebrauchten handelt, dann lohnt es sich nicht, dieses zu behalten. Ist er aber absolut bankfrisch (ohne Knicke o. ä.) dann solltest du ihn aufheben, wenn du ihn nicht unbedingt zum Einkaufen brauchst, denn der Wert ist jetzt noch nicht höher, aber in wenigen Jahren könnte der Schein bei Sammlern interessant sein. Das gilt aber wirklich nur für bankfische Scheine. Ich sammle selber und spreche aus Erfahrung.

Ich danke dir für die Auszeichnung als hilfreichste Antwort und freue mich, dass ich dir helfen konnte.

0

Die alten 20-Euro-Scheine sind noch massenhaft in Umlauf, man bekommt sie auch noch am Automaten ausgezahlt. Wert: 20 Euro.

Die alten 5er und 10er sind zwar schon seltener zu sehen, aber auch immer noch gebräuchlich.

Bis diese Scheine einen nennenswerten Sammlerwert erzielen, dürften noch einige Jahrzehnte vergehen.

Also der Wert steigt nicht aber auf eBay kann man die alten Scheine teurer loswerden ;)

Der wert von geld wird wahrscheinlich erst deinen ururur enkeln was bringen da die scheine noch sehr häufig sind una auch die nächsten 20 jahre bleiben werden

Nein, er hat noch den selben Wert. Bis er wirklich wertvoll wird, wird es wohl noch ein paar Jahrzehnte dauern.

Was möchtest Du wissen?