Werden alle Vorstrafen die man als minderjähriger begeht irgendwann komplett gelöscht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Erstmal ein paar grundlegende Sachen zur Verjährung von Straftaten im Allgemeinen:

Im Strafrecht wird zwischen der Strafverfolgungs- und der Strafvollstreckungsverjährung unterschieden.

Mit der Ausnahme des Mords verjähren alle Straftaten spätestens nach dreißig Jahren. Auch der versuchte Mord und die Teilnahme unterliegen nicht der Verjährung. 

Konkret auf Deinen Fall bzgl. Führungszeugnis:

Regelungen über's Führungszeugnis finden sich im Bundeszentralregistergesetz. Bezüglich der Frage auf Löschung muss man hier aufpassen, da das Bundeszentralregisterzwei Regelungen für die Löschung trifft. Einmal in § 34 BZRG und in § 46 BZRG.

Die erste Regelung betrifft das Führungszeugnis, welches ein Auszug aus dem Bundeszentralregister ist, hier ist die Löschungsfrist kürzer. Die Regelung des § 46 BZRG – also die längere Frist – betrifft die Löschung aus dem Bundeszentralregister, also nicht nur aus dem Führungszeugnis.

Gem. § 34 BZGR gelten folgende Löschfristen:

Löschungen nach 

- 3 Jahren (Geld- u. Freiheitsstrafe von nicht mehr als 3 Monaten, Freiheitstrafen bis 1 Jahr bei Strafaussetzung zur Bewährung, Jugendstrafe bis 1 Jahr, Jugendstrafe bis 2 Jahre wenn Bewährung)
- 5 Jahren bei allen übrigen Fällen (Freiheitsstrafen über 1 Jahr o. Jugendstrafe über 2 Jahre ohne Bewährung)
- 10 Jahren (Freiheitsstrafen o. Jugendstrafen von mehr als einem Jahr bei Verurteilungen wg. Sexualstraftaten

Wie wir schon gelernt haben: Mord verjährt nie. Wird also auch nie rausgestrichen. Was Volksverhetzung angeht, da kommt es auf das Strafmaß an, man beachte obige Löschfristen.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja bei Selbstmord wird deine Akte gelöscht...Man Man Man

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerPazifist
13.03.2016, 23:13

echt? hä dann bin ich doch selber tot, oder?

0
Kommentar von MassimoSua93
13.03.2016, 23:14

Ja!!! Er hat es aber trotzdem aufgeführt obwohl es totaler Schwachsinn ist wenn man auch nur etwas drüber nachdenkt

0
Kommentar von DerPazifist
13.03.2016, 23:21

Selbst Mord und Selbstmord ist ein Unterschied!

0
Kommentar von MassimoSua93
13.03.2016, 23:22

ah danke - Habs für einen Rechtschreibfehler gehalten

0

Nein wie kommst du darauf. Deine Akte wird überhaupt nicht gelöscht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?