Wer zahlt dem Spediteur den Rücktransport wenn der Empfänger die Annahme verweigert?

3 Antworten

Dies ergibt sich aus HGB § 419, Abs. 3 und 4.

Der Empfänger verweigert die Annahme. Der Weisungsberechtigte (=Absender) beauftragt Dich, die Sendung zu ihm zurück zu transportieren (oder dieses Vorgehen ist üblich oder erscheint dem Frachtführer "logisch").

Daher ist der Auftraggeber auch zur Zahlung dieser Transportkosten verpflichtet.

Sein Argument "Du musst ja eh' zu mir zurückfahren, wegen dem Pendelverkehr" ist unerheblich, da Du ja mutmaßlich nicht leer zurückgefahren wärst.

Im Sinne eines guten Kundenservice würde ich in der Tat drüber nachdenken, ob ich wirklich die volle Fracht belasten musst - immerhin sind ja wohl keine Entladetätigkeiten angefallen, was bis zu 2 Stunden bei FTL sein kann.

Wer hat euch beauftragt? Derjenige zahlt. Und der Auftraggeber darf sich dann wegen der Mehrkosten mit dem Abnahmeverweigerer auseinandersetzen.

Bezahlt der Kunde beim Hintransport auch nur den Mehraufwand zur Leerfahrt, weil Ihr sowieso im Pendelverkehr fahrt? 

das ist für die Fragestellung unerheblich.

0

Ich hab bei Ebay etwas gekauft und per PayPal bezahlt?

Doch der Verkäufer meldet sich nicht was kann ich tun um mein Geld zurück zu bekommen

Er hat die Ware nicht verschickt

...zur Frage

Rechnung per Quittungsheften erstellen im gewerblichen Bereich

Hallo, Ich bin gewerbetreibend kaufen von Gewerbetreibenden gebrauchte Ware. Meist wollen diese keine Rechnung erstellen. Nun habe ich folgendes überlegt.

Es gibt doch diese Quittungsbücher die man in jedem Schreibwarenladen kaufen kann. Dort wird der Empfänger der Ware (also ich) eingetragen und wofür man bezahlt hat und ganz unten muss wieder der Empfänger der Ware unterschreiben (also wieder ich..). Was spricht dagegen das ich mir selbst solch eine Quittung schreibe? und bei Buchungsvermerk kann ich kurz hinschreiben bei wem ich die Ware gekauft habe. Dazu gibt es eine Durchschrift die ich dem Verkäufer geben kann (oder auch nicht). Was spricht da gegen? Mein Steuerberater hatte mal erwähnt das solche Quittungsbücher in Ordnung sind, bin mir jedoch nicht sicher.

...zur Frage

Habe bei Hollister mit Klarna Rechnung bezahlt, und möchte die Ware nun zurück schicken, geht das?

...zur Frage

Bekommt man bei paypal das Geld wieder zurück?

Wenn die Internetseite ein Fake ist bzw war. Und die Ware schon bezahlt hat

...zur Frage

Ware bezahlt aber nicht bekommen?

Ich habe bei Shpock was gekauft und natürlich bezahlt aber der Verkäufer schickt es nicht und meldet sich auch nicht. Kann ich entweder die Ware bekommen oder mein Geld zurück ?

...zur Frage

Sofortüberweisung...Hat der Empfänger meine Kontodaten?

Ich habe per Sofortüberweisung etwas bezahlt, habe die angekommene Ware aber wieder zurückgeschickt, hat der Empfänger nun durch die Sofortüberweisung meine Kontodaten,oder muss ich ihm diese mitteilen,um meine Rückerstattung zu erhalten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?