Wer schämt sich, Deutscher zu sein?


25.05.2024, 08:48

Zitat: Ich bin stolz, Deutscher zu sein …

https://www.welt.de/politik/deutschland/article181628700/Stolz-auf-Deutschland-ein-gemeinsames-Projekt.html

Warum darf ich es nicht laut sagen, dass ich stolz bin …..


25.05.2024, 08:53

Stolz ist man auf etwas, was man selbst gebaut oder mitgestaltet hat

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil heute jedes warme Lüftchen zu Aufregung und TikTok Shitstorms führt.

Ob man das Plakat jetzt gut findet oder nicht kann man diskutieren.

Ich finds eigentlich auch nicht schlecht.


cafibone 
Fragesteller
 26.05.2024, 08:37

👍👍👍👍👍👍👍 Stimmt

0

Ich schäme mich nicht, Deutsche zu sein, ich bin aber auch nicht stolz drauf. Ich bin stolz auf Sachen, die ich aus mir heraus geschafft habe. Das ich Deutsche bin, ist schlicht Zufall. Ich bin allerdings froh, dass ich in Deutschland lebe.


cafibone 
Fragesteller
 26.05.2024, 08:39

Danke 👍

0

cafibone

Im Prinzip wäre nichts dagegen zu sagen, nur bestimmte Menschen überlesen das Kleingedruckte. Dann ist es natürlich nicht so gut. Man könnte das auch anders formulieren. Zumal verleitet das, eine Kopie herzustellen, ohne das was ganz unten drunter steht.

Nach dem Motto: Seht mal her, die SPD ist auch dafür!

Damit wäre die Aussage als Fake genau dort instrumentalisiert wo man es nicht haben will.