Wer kennt kurze, lustige Bettelsprüche zu Fasching für Kinder?

8 Antworten

Das ist mir gar nicht bekannt das im Fasching von Tür zu Tür gegangen wird !Bei uns kennt man das nicht.Siegen,Olpe Wendener Raum Feiern aber auch gut Karneval!

Heut ist Fastnacht, heut ist Ball, heut ist überall Krawall, heut ist Lust und heut ist Leben, bitte können sie mir was geben ?!

Dreimal, dreimal um das Haus, gib uns ein Stück Kuchen raus, gib uns nicht zu wenig, ich bin der kleine König, lass uns nicht zu lange stehn, wir woll'n noch ein paar Häuser weiter gehn.

Den haben wir als Kinder in Sachsen zu Fasching neben dem mit dem Zwerg immer aufgesagt.

Und noch als kleine Info für alle Unwissenden: Wenn es dann nichts gab - weil die Leute vielleicht nicht da waren - wurde Konfetti vor die Tür gestreut, mit Vorliebe auf die Fußmatte...

Frohes Feinern

Ich bin ein kleiner König, gib mir nicht zu wenig, gib mir nicht zu viel und auch kein Besenstiel. Lass mich nicht zu lange stehen, ich möcht ne Türe weiter gehen. Oder: Eine kleine Spende für mich und meinen Mann, für 99 Kinder und einen Gummibaum. Lass mich nicht zu lange stehen, ich will ein Häuschen weiter gehen.

Wir sind die 7 Raben und möchten gern was haben und wenn sie uns nichts geben, dann nehm` wir uns das Leben!

-> die "7" ist nur ein Beispiel - hier die wahre Anzahl der bettelnden Kinder angeben

Den Spruch haben wir früher immer aufgesagt und den Spruch mit der Mark...hatten uns auch selber Sprüche ausgedacht, aber die weiß ich nicht mehr...

Was möchtest Du wissen?