Wer kennt diese DDR_schokolade?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also es handelt sich wie meine Vorredner schon richtiger Weise schrieben um Creck-Tafeln, Bilder von der Verpackung findest Du im Internet. Die Creck Tafeln waren voll lecker wenn man Sie nicht als Schokolade gegessen hat sondern einfach als Süßigkeit (natürlich gekühlt!). Leider ist auch ihre "Halb-Schwester", die Schlagersüßtafel vom Markt verschwunden (das was jetzt unter dem Label verkauft wird, ist einfach Vollmilchschokolade mit Erdnüssen und hat NICHTS mit dem Original zu tun!). Durch das enthaltene Knäckebrot der Creck-Tafeln, kann man diese heute am ehesten mit den Knusperflocken von Zetti vergleichen.

Leichnam69 20.10.2010, 10:17

@(das was jetzt unter dem Label verkauft wird, ist einfach Vollmilchschokolade mit Erdnüssen und hat NICHTS mit dem Original zu tun!) pflichte Dir vollkommen bei früher war der Hersteller ROTSTERN heute ist es ein abklatsch von ZETTI!

0

Creck war ein Schokoladenersatzprodukt der DDR von dem Berliner Hersteller VEB Elfe.

Das in 100-g-Tafeln (150 x 75 mm) produzierte Creck (EVP: 1,- M) bestand aus einer Mischung von Hartfett, Zucker, etwas Kakao und gemahlenem Knäckebrot. Das mit Eiweißstoffen, Calcium, Mineralstoffen und Lecithin angereicherte Produkt wurde unter dem Slogan „Freude und Energie für Kinder und Sportler“ vertrieben. Dementsprechend zierten die Verpackung sportliche Motive.

Mit der Produktion der Creck-Tafeln sollte ein Schokoladenersatz angeboten werden, da durch die gestiegenen Weltmarktpreise und die Devisenschwäche der DDR der Rohkakao-Import deutlich gesenkt werden musste.

Jede Tafel enthielt ein Sammelbild, später wurden auch Sammelalben geschaffen. Diese Bilder wurden zum eigentlichen Kaufanreiz der Creck-Tafeln, die wegen ihrer mehligen Konsistenz und ihres Geschmacks kaum mit Schokolade vergleichbar waren.(also ich habe diese Tafel geliebt und würde Sie sofort gegen Alpia oder dergleichen eintauschen) Es wurde empfohlen, die Süßtafel vor dem Genuss zu kühlen.(WWW)

Creck Schokolade...kostete 1 Mark

Bambina meinst Du nicht oder?

vonnisteph 16.10.2010, 15:55

nee. in der schokolade war nix drin, wie nüsse oder so

0

Creck Schokolade

Was möchtest Du wissen?