wer kennt : Kanzlei Abmahnhilfe 24?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, ich wurde am 07.01.13 von LFLegal ( die auch der abmahnhilfe24 vorstehen ) im Auftrage des Herrn Mike Bluhm, Inhaber oder Geschäftsfühter von Uni-Massivbau GmbH sowie Kommanditist der Uni-Massivbau GmbH & Co. KG , abgemahnt worden. Dieser betreibt den online-Shop baupirat.de. Leider war der Verstoß gravierend. Vertreten wurde ich sehr gut durch den Händlerbund. Aufgrund einer Automatisierung bei Ebay rutschte mir allerdings wieder eine fehlerhafte AGB in den Informationebereich. Drei Tage nach Abgabe meiner Unterlassungserklärung erhielt ich Post mit Forderung einer Vertragsstrafe. Soviel erst einmal zum noch laufenden Verfahren. Bei Interesse werden weitere interessante Informationen folgen. Gruß

Hallo Susanda, würde mich Interessieren ob Dir Abmahnhilfe 24 helfen konnte. Liebe Grüße

Hallo, uns haben die gut geholfen gegen die Abzocker von der Gewerbeauskunftzentrale. Deren Fax hatte mein Mann versehentlich für ein offizielles Behördenschreiben gehalten und unterschrieben zurückgefaxt. Nachdem wir lf legal eingeschaltet hatten ist bisher Ruhe.

Das ist keine Anwaltskanzlei, sondern eine Hilfeseite, wenn man eine Abmahnung erhalten hat.

ok. Egal! Die Frage ist, kann man den vertrauen?? Weil, wenn man da bezahlen muss um Hilfe zu bekommen!!

0
@susanda

ohne (wenn) sorry.. ich meinte, weil man bezahlen muss um Hilfe zu bekommen! Darum möchte ich gerne wissen!!

0
@susanda

Bist du auf einer anderen Seite wie ich? Ich seh da nirgends, dass man bezahlen muss. Link bitte.

0
@Hanskrampf

Ich habe vor ca. eine Stunde angerufen und mich beraten lassen! Dann haben die mir gesagt, es kostet wenn die meinen Fall übernehmen ...!

0

Was möchtest Du wissen?