Wer kann mir Pangasius-Rezepte empfehlen? Welche Beilagen passen zur Jahreszeit?

5 Antworten

Wie wäre es denn mit Pngasius im Reisblatt mit Chili-Joghurt Soße. Da hatte ich zufällig ien Rezept was ich vor ein paar Tagen gekocht hatte. Du benötigst: 150g Joghurt, Sambal Manis, Ingwer, Knoblauch, Petersilie, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, 400g Pangasiusfilet, 10 Reisblätter, Lemon Curry. Zubereitung: Die Gewürze und das Joghurt verrühren, die Reisblätter einweichen udn wieder mit Mehl udn Wasser verrühren. Pangasiusfilet in 20 Würfel teilen in Salz und Lemon Curry wälzen. Würfel in die Reisblätter einschlagen. dann die Rollen 2-3 Minuten fritieren. Viel Spaß dabei

Versuch doch mal, verschiedene Gemüsestifte (Karotten, Stangenselleri, Fenchel) in kräftigem Salzwasser blanchieren, gut abgetropft mit ihnen den Boden eines Dämpfeinsatzes auslegen. Das Pangasiusfilet salzen, pfeffern und oben auf in den Dämpfer - nach ca. 5 Minuten ist der Fisch gar und das Gemüse ist "aldente". Dazu einfach Kartoffelbrei. Mein Sossenexperiment - 2EL vom Gemüsewasser erhitzen, ein Schuss trocknen Weisswein dazu, mit etwas Abrieb einer Zitrone, Vanillemark und Pfeffer würzen. Etwas einkochen lassen und mit ca. 50g eiskalten Butterwürfeln aufmontieren und auf das Filet geben.

Pangasius würde ich grundsätzlich nur in Butter anbraten, dazu Salzkartoffeln und leckere grüne Bohnen

pangasius ist "das putenfleisch" des wassers: massentierhaltung mit hohen medikamentengaben, damit die viecher schnell ihr schlachtgewicht erreichen und nicht schon von alleine elendig verrecken.

Pangasiusfilet mit Limettenschaumsauce und Wildreis

Was möchtest Du wissen?