Wer hat Erfahrung mit einem Dreirad für Erwachsene (Senioren)?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese komischen Dinger aus alten Ms. Marple-Filmen sind nicht wirklich die beste Lösung; s sind höllisch schwer und bei billigen Varianten (wie das Zeug, das mal bei QVC unter die Rentner geprügelt wurde) sind die Antriebskomponenten auch nicht gerade leichtgängig. [Noch interessanter wird es dann, diese Dinger mit einem Batterieantrieb auszurüsten – das ist eine gute Vorbereitung einer schnellen Erbschaft.]

Komfort kostet bei diesen Rädern immer etwas Stabilität (je höher der Sitz desto höher der Schwerpunkt). Aus diesem Grund würde ich immer zu zwei Vorderrädern greifen, auch wenn dabei der Wendekreis höher wird, also eher Anthrotech oder ggf. ein Scorpion fx statt Hase.

Zu radweg.com möchte ich jetzt nichts sagen; es wird sicher einen seriösen Händler in Deiner Umgebung geben, bei dem Du Dir entsprechende Räder genauer ansehen kannst.

Meine Tante hatte ein Dreirad (die Marke weiß ich leider nicht), nachdem sie mit dem Fahrrad gestürzt war und insgesamt immer unsicherer auf ihren Beinen wurde. Mit dem Dreirad war sie dann wieder unterwegs und ist nie mehr hingefallen. Dass sie mobil war, war ganz wichtig für sie.

Wer hat Erfahrung mit Lavera Baby Shampoo? Erwachsene

Hallo, da ich sogar mit Lavera Baby Shampoo sehr trockene schuppene haare hatte wollte ich fragen wer ähnliche Erfahrung gemacht hat

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit Blue Blocker/Protection bei Brillen?

Hallo zusammen,

wer von euch hat eine Brille, die eine Blue Protection hat und kann mir von seinen Erfahrungen berichten? Ich stehe vor der Entscheidung eine neue Brille mir anzuschaffen.

Gruß

...zur Frage

Wer kennt sich aus mit Belantis?

Wir wollen morgen einen Ausflug mit unserer Süßen nach Belantis machen und ich hab schon mal ins Netz geschaut. Bei den Eintrittspreisen hat`s mich fast umgehauen. Da wir ein Stück fahren müssen, bleiben wir nicht von früh bis abends. Kann es sein, daß der einfache Eintritt für 2 Erwachsene und ein Kind wirklich 80,00 € kostet, oder hab ich mich nur verguckt ? Wer weiß mehr ?

...zur Frage

Hat schon jemand Erfahrungen mit den Händler (http://elektrofahrzeuge.in/SHOP/catalog/index.php)?

Es mangelt mir hier sehr an Erfahrungsberichten auf der Seite. Ich will ja nichts unüberlegtes tun, was ich später mal bereuen werde. Einer schrieb: Der Händler meldet sich in Garantiefällen nicht. Hat irgendjemand Erfahrung mit den Händler von Euch? Mir interessieren ein paar Produkte von ihm, vor allem das Dreirad, da es ein Gasgriff hat. Nur hagelt es da von Kritik.

Es heißt doch aber auch, dass Leute die zufrieden sind mit ihren z. B. Dreirad eher keine Interesse haben dort noch eine Rezension zu verfassen. 2-3 Bewertungen sind auch noch nicht aussagekräftig und ich weiß auch nicht, ob der Kunde das Dreirad selber zusammengebaut hat und dabei ein Fehler machte. Dann sind die Händler natürlich auch schuld.

Da bestimmt mehr Kunden, vielleicht auch direkt beim Händler, die Waren von ihm sich gekauft haben, egal welche, würde ich mich auf Erfahrungen freuen.

Eigentlich will ein Händler doch, dass die Kunden zufrieden sind. Trotzdem ist die angegebene Telefonnummer dort eine Frechheit und das wirkt auch nicht so vertrauenswürdig. Bei mir wächst das Geld noch nicht auf den Bäumen.Daher vertraue ich auf Erfahrungswerte. Hoffe auf viele.

...zur Frage

Darf ich mit der Mofa-Prüfbescheinigung eine auf 25km/h gedrosselte Ape 50 fahren?

Hallo zusammen...ich würde gerne meine Mofa-Prüfbescheinigung machen und dann sehr gerne eine auf 25 km/h gedrosselte Ape 50 fahren. Viele in diesem Forum sagen ,,ja`` manche aber auch ,,nein´´. Im Internet habe ich eine Seite gefunden die meint das man ab 2017 auch eine Ape 50 (gedrosselt auf 25km/h) fahren darf und wollte fragen ob das so richtig ist bevor ich mit der Mofa-Prüfbescheinigung anfange.

Hier die Internetseite: https://www.wms24.de/news/dies-das/piaggio-ape-50-mit-25km/h-mofa-pruefbescheinigung-fahrbar

Vielen Dank schon mal im vorraus :-)

...zur Frage

Auto für Senioren!

Hallo an die Autofachleute,

mein Mann und ich haben beide Kniebeschwerden. Das macht das Ein- und Aussteigen beim Autofahren oft etwas mühselig oder sogar schmerzhaft.

Ich fahre jetzt einen Golf IV seit 2006 und suche nun ein ähnlich großes Auto, das aber den Komfort einer Sitzerhöhung bietet oder schon vom Hersteller her bequem hohe Sitze für ältere Leutchen eingebaut hat.

Wer hat einen Tipp? Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?