Wenn man nachts isst, zählt das dann schon zum neuen Tag?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, der neue Tag beginnt erst dann, wenn du aufwachst. Falls du durchmachen solltest, dann ab der Uhrzeit, an der du normalerweise aufstehst. Dein Körper kennt den Rhythmus und wird ihn auch bei der Verdauung nutzen. :)

LG

Ich denke der Tag beginnt dann, wenn du aufwachst. Das kannst du nicht an einer bestimmten Uhrzeit festmachen. Auch nach 18 Uhr keine Kohlenhydrate zu essen ist Quatsch, jeder Mensch hat einen individuellen Rhytmus.

Das ist schwierig zu beantworten. Ich würde die Kalorien komplett weglassen bei deiner Grobberechnung, weil mir die Zuordnung schwer fällt.

Aber vielleicht schreibst du dir das auf und falls du irgendwann mal ganz genau zählen magst, dann würde ich die Kalorien in der Stunde zählen, die es nicht gibt, weil die Uhr von Sommerzeit auf Winterzeit umgestellt wird.

500 Kalorien am Tag bei Jugendlichen?

Früher habe ich immer so 1000 - 1500 Kalorien zu mir genommen. Ich bin knappe 15Jahre 166cm und momentan 55kg Früher wo ich noch viel gegessen habe wog ich 57. Und seid ungefähr knappen 2 Wochen wo ich nur 500 Kalorien esse (zähle alles mit Lifesum) klappt das abnehmen super. Wenn ich Hunger bekomme trinke ich mehr oder lutsche Eiswürfel. Habt ihr noch bessere Tipps wie ich bei 500 Kalorien bleiben kann?

...zur Frage

eine ungesunde mahlzeit am tag, trotzdem abnehmen?

Wenn ich nachts noch eine pizza oder instant nudeln esse, und trotzdem noch ein paar hunder kalorien unter meinem Gesamtverbrauch bin, kann ich dann trzdm abnehmen?

...zur Frage

Kaugummisucht - 10 bis 30 Stück pro Tag

Hallo,

ich kaue in letzter Zeut total viele Kaugummis (zuckerfrei).

Ich finde es auch nicht so schlimm, aber die haben ja auch Kalorien (pro Stück 1-2kcal). Verbrennt man beim Kauen dann die Kalorien wieder ab? Ich mag den Kaugummi nämlich nicht mehr und hole mir dann direkt einen Neuen wegen dem Geschmack im Mund.

Was soll ich machen, um nicht mehr soviele zu kauen? Es liegt ja am Geschmack, aber ich muss die immer fest im Kalorienkonto einplanen, das nervt.. >.<

...zur Frage

essanfall in der nacht - speichert der körper es sofort?

sagen wir mal jemand hat am tag normal gegessen also seine volle energiebilanz und bekommt um 1 Uhr nachts einen essanfall und isst süsskram und Chips im wert von etwa 1000-1200 Kalorien. nimmt der körper diese Kalorien sofort als Fettdepot ? sprich wenn man danach schläft,werden Fettdepots "gebaut"? oder hat man noch zeit bis zum nächsten tag um 11-12 das ganze beim Sport wieder abzutrainieren??

...zur Frage

geht der Stoffwechsel in der Zeit des Fastens (Ramadan) kapputt?

In diesem Jahr ist es mal wieder da: das Fasten (Ramadan,Ramazan) und ich wollte eigentlich fragen ob der Stoffwechsel in dieser Zeit kaputt geht... Auch wenn man den Energiebedarf deckt, nur an verschiedenen Uhrzeiten...

Wenn ich jetzt z.B: 1100 Kalorien am Abend (4 Uhr nachts oder so) esse, und dann über den Tag faste bis es Zeit zum essen ist, die restlichen 1100 Kalorien meines Energiebedarfs zu mir nehme, wird das trotzdem den Stoffwechsel kaputt machen??

Oder wird er nicht kaputt dadurch weil ich ja eigentlich meinem Körper die Kalorien die er benötigt gebe????

Danke schon mal im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?