Wenn ich die DKB Kreditkarte nutze, muss ich zuerst Geld von meinem DKB-Girokonto auf das DKB-Kreditkartenkonto überweisen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Im Rahmen des Verfügungsrahmens der Kreditkarte kannst du die Karte ohne Guthaben nutzen. Einmal im Monat (am 22. oder am vorangehenden Geschäftstag) wird dann der fällige Betrag vom Girokonto abgebucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kreditkarte kannst du im Rahmen deiner Verfügungsmöglichkeiten benutzen. Wenn dein Kreditrahmen auf der Karte z. B. 500 Euro beträgt, dann kannst du nur 500 Euro pro Monat von der Kreditkarte ausgeben. Dieser belastete Betrag wird dir dann am Monatsende vom Girokonto abgebucht. Wenn du mehr ausgeben willst, musst du eine Summe vom Girokonto auf das Kreditkartenkonto umbuchen. Ansonsten geschieht das innerhalb des Verfügungsrahmens alles ganz automatisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf deinen verfügungsrahmen an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ein bestimmten Dispo. Am Monatsende bucht die DKB das dann von deinem Girokonto ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird 1x monatlich automatisch von DKB-Girokonto auf das VISA-Konto umgebucht. Du brauchst da selbst nichts zu unternehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?