Wenn ein Junge ein Mädchen auf ein Eis einlädt, ist das dann ein Date?

8 Antworten

Ein Date ist es erst wenn einer von beiden oder beide bestimmte Hintergedanken haben. Also wenn er dich mit dem Gedanken einlädt dir näher zu kommen weil er dich mag und mehr erhofft. Wenn er dich Freundschaftlich einlädt ist es kein Date.

Nein, ich würde das nicht sofort als ein Date bezeichnen. Es ist einfach eine nette Geste von dem Mädchen, finde ich.

4

Der Junge lädt das Mädchen ein :D

0
23
@Superheroes

Ups. Dann halt anders herum. Trotzdem bleibt es für mich einfach eine nette Geste.

0

Würde ich jetzt nicht als Date bezeichnen. Ich (w) und meine Kumpels wir geben uns gegenseitig auch mal eine Pizza, ein Eis etc. aus ohne dass es ein Date ist.

4

Und wenn dieser Typ dauernd mit dir flirtet? :D

0
6

aber es sind ja kumpels und nicht vlt dein schwarm oder so

0

Wie lade ich sie auf ein Date ein?

Hey, ich bin mit einem Mädchen in der Schule und möchte sie um ein Date bitten. Wir sind aber nicht zusammen. Also wir schreiben jeden Tag Herzen und so.. Wie soll ich sie also um ein Date bitten? Danke für eure Antworten :) PS : Ich bin ein Junge

...zur Frage

Hab ich es mir nun komplett versaut mit dieser Nachricht?

Ich hab einen Jungen etwas blöd angemacht, nachdem er mir fast nie etwas geschrieben hat. Wir wollten uns auch treffen, er meint aber er könnte doch nicht weil er krank ist. Trotzdem war er fast immer online, doch schrieb mir nur sehr sehr spärlich. Komisch, denn ich hab deutlich gemerkt, dass er an mir interessiert ist. Bin also etwas ausgeflippt und schrieb ihm nach einer Weile, wenn du nicht mit mir schreiben willst, dann gute Nacht. (Das war am letzten Abend). Er antwortete nicht mehr darauf. Ich bin jetzt voll am Boden, weil eigentlich erwarte ich schon etwas Engagement wenn man jemanden mag und er war ja auch oft online. Hab ichs mir nun voll versaut oder denkt ihr er wird sich noch melden?

...zur Frage

Liebe: Wie alte Klassenkameradin ansprechen, mit der man seit Jahren nichts mehr zu tun hat?

Hallo meine lieben, ich weiß jeden Tag gibt es gefühlt 1000 Fragen über Liebeskummer, Beziehungsprobleme oder ähnliches. Aber ich hoffe trotzdem, dass sich einige die Story durchlesen und vielleicht helfen können. Also folgendermaßen: Ich bin ein Junge (17) und würde total gerne ein Mädchen ansprechen, das ich schon einigermaßen kenne. ABER: Wir waren früher mal in der Klasse, hatten ein sehr korrektes Verhältnis, waren aber nie wirklich befreundet oder hatte auch nie etwas näher mit ihr zu tun. Aber ich weiß, dass sie mich gern hat, das habe ich vor Jahren gemerkt. Da war ich aber einfach nicht bereit und wollte erstmal nichts von ihr. Jetzt aber sind wir alle bisschen reifer und sie gefällt mir echt. Das Problem ist seit der 9. Klasse haben wir nur Kurse, d.h. keine Klassengemeinschaften. Und dann habe ich noch das Pech und habe keinen einzigen Kurs mit ihr. Und das seit fast zwei Jahren jetzt. Mein Problem ist jetzt: Wie und wo kann ich sie irgendwie ansprechen? Ich sehe sie ja nie. Und ist es nicht ein bisschen komisch, dass ich jetzt so plötzlich zu ihr komme und was von ihr will, wobei wir seit zwei Jahren kaum Kontakt hatten? Und auch vorher nicht so viel... Was soll ich ihr denn überhaupt sagen? Ich sehe sie höchstens mal in der 5-Minuten Pause wo ich von Klassenraum zu Klassenraum springen muss. Da ist auch nicht wirklich Zeit zum Sprechen. Ich bin total verunsichert... :/ Danke für jede Hilfe

...zur Frage

Eis von Freundin zahlen?

Ich geh morgen mit einem Mädchen Eis essen, quasi als erstes Date. Soll ich ihr Eis auch zahlen? Schonmal Danke für eure Antworten :)

...zur Frage

Warum wollen Jungs beim Date immer "schwimmen" gehen?

Ich bin mir im klaren darüber, dass ich jetzt wieder als ARROGANT abgestempelt werde, von manchen die es nicht akzeptieren können, dass ich meine Figur mag - aber das ist mir egal!

Immer wenn ich Jungs kennen lerne und sie wollen mehr (oder auch nicht), dann fragen sie mich immer, ob wir zusammen in eine Therme gehen. Ist ja eigentlich voll süß und so, weil ich schwimmen und allgemein "Baden" sehr liebe. Aber ich finde es irgendwie manchmal unpassend, wenn mich ein Junge (besonders wenn ich weiß er steht auf mich), dann sagt: Soll ich dich heute abholen und wir fahren in die Terme?

Das ist doch wirklich nur um mich mal "so zu sehen, wie ich dann in Unterwäsche auch aussehen würde" oder? Denn sonst könnte man sich ja auch einen entspannten Tag woanders machen. Ich muss zugeben, meine Figur ist nicht gerade schlecht - aber (so meinte ein Kumpel) in Anziehsachen würde man schon manchmal gerne sehen, wie ich in Bikini aussehe.

Macht ihr Jungs das wirklich nur um uns im Bikini zu sehen und um abzuchecken, ob wir eine hammer Figur haben oder nicht? Oder meint ihr, dass ihr uns da dann näher kommen könnt und man die "Berührungsängste" bzw. Hemmungen verliert? Denn ich gehöre zu den Mädchen die es wirklich gar nicht mag, wenn ein Junge mich anfasst.

...zur Frage

Mädchen fragt nach Date?

Wenn ein Mädchen einen Jungen aus heiterem Himmel fragt (sie verstehen sich gut, beide im jugendlichen Alter),ob er eine Freundin hat und ob er am Wochenende ein Date hat, was bedeutet dass? Wenn das Mädchen sich sogar gefreut hat und gelächelt hat, als der Junge sagte, dass er mit seiner Ex Schluss gemacht hat, was bedeutet das wiederrum?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?