Ab wann ist ein Treffen ein Date?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Date ist für mich ein Treffen, wo man sich besser kennen lernen will. Kino zähle ich da z.B. nicht, da redet man ja nicht miteinander und schaut nur den Film. Es sei denn, man macht danach noch was.

Man kann sich ja auch z.B. mit jemandem alleine treffen, aber auch ein Referat zusammen machen, das wäre dann ja wohl kein Date. ;-)

ein Date scheint für mich mehr als ein freundschaftliches Treffen zu sein, sondern der Grundstein für eine Liebesbeziehung und Lebensgemeinschaft ^^

Hallo Omnomnom15,

ein Date ist: * wenn man sich mit dieser Person treffen möchte, um diese näher und besser kennenzulernen.

                 * Es ist könnte der Grundstein einer Lebesbeziehung oder
                    Lebensgemeinschaft/Partnerschaft sein.

MfG Angelika

Was möchtest Du wissen?