wenn durch Treppenhaussanierung meine Wohnung nicht frei zugänglich ist?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe schon viele Treppenhaussanierungen gesehen, aber noch keine, bei der die oberen Wohnungen eine ganze Woche lang nicht begehbar gewesen wären. 

Sollte das aber hier tatsächlich der Fall sein, muss der Vermieter für Ausweichwohnraum sorgen. Möglich wäre eine entsprechende Wohnung oder Ferienwohnung bzw. die Unterbringung in einer Pension oder in einem Hotel. 

Wenn ihr damit einverstanden seid, kann er euch auch einen kleinen Urlaub spendieren. Ihr müsst das aber nicht akzeptieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Treppenhaus wird ja höchst wahrscheinlich nicht abgerissen. Also werdet ihr eure Wohnung wohl noch verlassen und wieder betreten können. Natürlich muss man den Handwerkern nicht mehr als nötig die Arbeit erschweren. Der Zugang muss gesichert sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum Ferienwohnung? Wenn Vermieter so sanieren, dass die Nutzung eigener Räumlichkeiten unmöglich wird, hat er eine Ausweichwohnung zur Verfügung zu stellen. Gibt es die nicht, eine Pensionsunterkunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?