Wenn an angeniest oder angehustet wird, kann man sich dabi eigentlich anstecken?

8 Antworten

das ist eine rücksichtslosigkeit von etlichen mitmenschen. man kann sich leider nicht dagegen schützen. es hängt viel von deinem immunsystem ab, ob du angesteckt wirst. später zuhause abwaschen ? da könnte es vielfach schon "zu spät" sein.

hatte leider unterwegs keine Möglichkeit, aber mich direkt mit einem Taschentuch versucht abzuwischen. Heute hab ich selber schon mehrere Niesattacken gehabt, aber ich weiß dann oft nicht, ist es Allergie oder schon Erkältung. Muss ich jetzt erstmal halt die Lage abpeilen. Normal sollte man auch immer so Feuchttücher dabei haben.

0

Also ich steck mich zu 90% an wenn irgendwo in meiner Nähe jemand hustet oder niest! Wenn ich direkt angehustet (angeniest) werde: 100%ige Ansteckung! Dann geht bei mir am nächsten Tag voll der Schnupfen los.... hatte ich schon sooo oft! Ich bin halt extrem anfällig ;-(( Bei anderen ist es wohl nicht so schlimm...

Genau so funktioniert das. Wobei man dazu nicht direkt angeniesst werden muss, die Bakterien/Viren werden durch das Niessen sehr weit verstreut, so daß Du dich gar nicht in Sicherheit wiegen darfst wenn jeman 5m von dir weg ist und niesst. Eine weitere Gefahr droht dann über Händeschütteln, da die Leute vorher vielleicht genossen haben und sozusagen in die Hände gespuckt haben .... Sowas kann man nur durch häufiges Händewaschen minimieren. Das wiederum hat dann wieder andere Gefahren wie z.B. raue rissige Hände ... Du siehst, das Leben ist eine einzige Gefahr. Und was noch erschreckender ist, Du wirst auch daran (irgendwann) sterben. Früher oder später ;)

Baseballschläger mit sich führen erlaubt oder nicht?

War gestern um 10 Uhr draussen mit nem Freund und hatte nen Baseball schläger in der Hand dabei da es da in der Gegend nicht gerade ungefährlich ist und viele Jugendliche gerne in Banden mit ungefähr 10 leuten kommen und Pöbeln.Nun ist die Frage ist es eigentlich gesetzlich erlaubt einen Baseballschläger mit sich zu tragen da es ja ein SPortgerät ist aber auch komisch aussieht wenn ein Jugendlicher nachts mit nem Baseballschläger unterwegs ist?

...zur Frage

Wieso fahren manche Autofahrer so rücksichtslos?

Ich bin vorhin vom Fitness gekommen, ich denke es war so gegen 18:30 Uhr. Ich war mit dem Fahrrad unterwegs und dann bin ich über eine Straße gefahren, das war ein ganz normaler Straßenübergang, also eine Nebenstraße, die auf die Hauptstraße führt. Ich bin an der Hauptstraße langefahren, also auch nicht zu schnell und ich hab mich umgeguckt, plötzlich rast so ein Typ (ca 40 Jahre alt) mit seinem Geländewagen von der Hauptstraße in die Nebenstraße und hätte ich nicht rechtzeitig gebremst, wäre ich jetzt nicht mehr so ganz gesund.

Das ist meine Ausgangslage, ich wollte jetzt fragen, ob ich im Recht bin, weil eigentlich hätte er doch auch gucken müssen! Und meine zweite Frage ist, warum fahren viele Leute eigentlich so rücksichtslos? Ich meine sie gefährden damit ja nicht nur ihr eigenes Leben, sondern auch das von Leuten, die gar nichts mit der Sache zu tun haben.

...zur Frage

Leiharbeit - Wer ist mein Chef?

Hallo zusammen. Ich bin bei einer Leihfirma beachäftigt, verdiene gutes Geld und bin zufrieden. Eigentlich habe ich mit der Leihfirma wenig zu tun. Da bin ich auch nicht traurig drum. Jetzt ist es aber so, das ich ab und an mal was zu klären hab (Urlaub, Krankmeldung, Sicherheitsunterweisung etc.....) dort gerate ich immer an den für meine Entleihfirma zuständigen Mitarbeiter. Dieser ist um es mal direkt zu sagen, ein ziemliches A** Er führt sich auf wie ein Chef und wie er mit den Leuten umgeht ist nicht ok. Viele Kollegen von mir sind mit dem auch schon aneinander geraten. Jedesmal wenn man mit ihm telefoniert, gibt er einem durch seinen Ton und Ausdrucksweise das Gefühl mam sei nichts wert. So als ob ich ein Sklave wär. Jetzt ist es aber so, das ich durch meinen Einsatz bei einem Betrieb sein Gehalt mitverdiene. Er sitzt nur in der Leihfirma und meint er wärs. Meine Frage ist nun folgende: Wer ist befugt so mit mir zu reden? Bzw. Dürfte dies? Eigentlich nur der Geschäftsführer der Leihfirma oder? Der ausm Büro ist rein rechtlich mein Arbeitskollege, weil wir ja bei der selben Firma (Leihfirma) angestellt sind. Sehe ich das richtig, oder was meint ihr? Vielen Dank

...zur Frage

Bildet sich Teer beim rauchen von Tee?

Bei uns in der Gegend, wird das Tee rauchen immer beliebter. Und daher würde es mich interessieren, was genau bei dem Rauchen vom Tee passiert. Oder was mit dem Teer ist.

Auch wenn ich nicht Raucher bin, hat mich eigentlich davon nur der Teer abgehalten. Naja und weil es einfach nicht schmeckt usw. aber was passiert genau wenn man den Rauch von Tee einatmet ?

Weil ich muss sagen wenn es ums Thema Rauchen geht, bin ich aufgeschmissen. Ich weiß nur das es Die Lunge Teert und bei Tabak Nikotin Geraucht wird was die Thrombose Gefahr extrem anhebt

bitte nur Antworten von Leuten die da ne Ahnung haben

aber Schon mal vielen dank im Voraus.

...zur Frage

Wo kann man im Oberbergischen land Gebärdensprache lernen?

Ich komme aus dem Bergischen Land in Nordrhein-Westfalen und würde gerne Gebärdensprache lernen, aber nicht im Internet, sondern in einem Kurs mit anderen Leuten zusammen. Leider bietet die hiesige Volkshochschule keinen solchen Kurs an. Gibt es hier vielleicht jemanden aus meiner Gegend, der weiß, wo man in der Region Gebärdensprache-Kurse belegen kann? Bis nach Köln möchte ich eigentlich nicht unbedingt fahren.

Vielen Dank im Voraus! =)

P.S.: Ich bin übrigens nicht gehörlos bzw. schwerhörig ― ich weiß nicht, ob das eine Rolle spielt.

...zur Frage

Erstwagen: Renault Twingo 1997 Bj mit kaputten/gerissenen Krümmer?

Ich bin 18 Jahre jung und wollte mir einen twingo als Erstwagen zulegen. Da ich es relativ eilig damit habe, wollte ich jetzt nicht wochenlang nach dem "besten" twingo suchen den ich finde.

Ich habe mir gestern einen angeschaut, ist auch in der Nähe gewesen. Leute sehr nett, Fahrer auch 19, sehr nett, Eltern waren auch dabei auch nett, gleiche landsmänner, alles cool. :D Optisch hatte der Wagen seine Mängel, ist in seine Jahre gekommen, aber nichts großes. Kratzer hier, kleine Dellen da. Innen war er sehr gepflegt. Das einzige Makel an diesem Auto soll wohl der Krümmer sein der defekt/gerissen??? ist. Ist das sehr schlimm? Könnte ich damit trotzdem erstmal fahren, bzw würdest ihr ihn holen? Mein Vater hat eine eigene Auto Firma inkl Werkstatt und Leute die das machen würden. Meint pauschal würde das um die 100-200€ für ihn kosten. Der twingo selbst kostet 600€ und hat noch bis Oktober 2017 TÜV. Dazu kommt halt, dass er "nur" 160k km gefahren ist. Alle anderen twingos bei mir im Umkreis kosten ü900-1000€ und scheinen auch nicht sowohl optisch als auch technisch, mit mehr als 200k+ km die besten zu sein.

Meint ihr ich soll ihn einfach nehmen, ihn vor dem Kauf nochmal auf die Bühne bringen und nochmal von den Leuten von meinem Vater anschauen lassen? Ich meine, es ist ein Erstwagen, er kostet nicht viel und er soll mich nur 1-2 Jahre durch die Gegend fahren. Fahre unter der Woche wenn es groß drauf ankommt 100km. Mit Wochenende gerechnet vielleicht maximal 200km.

Edit: ich bin sehr unerfahren was Autos und Reparaturen angeht, aber ich hab mich hier mal etwas durchgelesen und habe von diversen Usern gelesen, dass man den Wagen selbst ohne Reparatur noch fahren kann, er aber mehr verbraucht und nicht mehr die Leistung bringt die er eigentlich kann.

Ich hoffe ich bekomme schnell antworten, mein Anliegen ist mir sehr wichtig und ihr hilft den Leuten hier auch immer gut! :D

Ich bedanke mich schon mal im Voraus!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?