Wenn ich nach 2 Abmahnungen gekündigt werde, bekomme ich dann Hartz 4 oder auch Alg1?

9 Antworten

Du müsstest dich Arbeit suchend melden.

Wenn du lange genug gearbeitet hast, um ALG 1 beanspruchen zu können, wäre das vorrangig, ansonsten (oder falls das ALG 1 zu gering wäre) ALG 2.

Solltest du die Kündigung aber selbst verschuldet haben, könntest du eine Sperre des ALG erhalten.....

Selbstverschuldeter Verlust des Arbeitsplatzes wird mit Sperre bestraft. Abmahnungen bekommt man ja nicht für gute Leistung.

Du bekommst aber Stellenvorschläge von der Arbeitsagentur auf die Du Dich zu bewerben hast.

Wenn du verhaltensbedingt gekündigt wirst und es besteht Anspruch auf ALG wird erst einmal eine Sperre verhängt.

Und Abmahnungen gibt es ja meist wegen nicht ganz so exakten Verhalten....

Was möchtest Du wissen?