welpe zittert und schreit/jault

15 Antworten

Hallo,

ich hab einen eine Woche alten Welpen, der durch einen Kaiserschnitt zur Welt gebracht wurde. Er bekommt genug zu essen, seine Mutter füttert und währmt ihn und er kriegt auch durch Wärmekissen und Wärmelampe genug Wärme ab. Aber trotzdem schreit beziehungsweise jault der Welpe und zittert dabei manchmal, was kann ich dagegen tun?

P.s. seit dem Der Welpe angefangen hat zu jaulen und zu zittern, das war gestern, war ich mit ihm noch nicht beim Arzt.

KEINE normale Milch geben!! Besorg Dir beim Tierarzt Welpenmilch in Trockenform, die kannst Du mit warmen Wasser anrühren und als Muttermilchersatz geben!

Der Kleine benötigt auch noch viel Wärme, leg ein Heizkissen unter seine Decke, damit er es schön kuschelig warm hat!

1

Ich kann nur sagen das man einen welpen er frühestens mit 8 wochen abgibt und wenn er so zittert und jault heb ihn in dein Bett und kuschel etwas mit ihn also lenk ihn ab

Was möchtest Du wissen?