Welches Sternzeichen findet ihr am besten?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Mensch besteht nicht nur aus einem Sternzeichen.

Es gibt den Aszendenten, der sogar wichtiger ist u. an der Spitze eines Horoskop steht. Dann sind die ganzen Planeten u. Häuser auch noch sehr wichtig bzw unter welchem Sternzeichen diese vertreten sind u. da kommt dann einiges zusammen u. so bildet sich letztlich ein Charakter.

Prinzipiell ist es so, das du das zeichen bist, was am häufigsten in deinem Horoskop vertreten ist. Angenommen du bist Krebs in der Sonne u. Krebs im Aszendenten - (dann alleine bist du schon ein typischer Vollblut Krebs) u. angenommen, das Zeichen Krebs kommt evtl auch einigen Planeten und Häusern zusätzlich in deinem Horoskop vor, DANN bist du schon seeeehr Krebs-artig in deinem ganzen Wesen.

Ich bin Sonne u. Aszendent Krebs u. kann mich mit diesem Sternzeichen extrem identifizieren. zusätzlich, hat auch dein Sonnenzeichen ein eigenes Haus das unter einem der 12 Zeichen beherrscht wird. Angenommen du bist Sternzeichen Krebs im 1. Haus (Widder) dann bist du eher ein Aggressiver, Temperamentvoller Krebs der sich sehr gut wehren kann. Der Krebs an sich bzw in seinem Wesen, ist wiederum eher das Gegenteil von den oben erwähnten Eigenschaften. Er ist eher Sanftmütig, zurückhaltend, etwas Ängstlich (kann aber auch mit seinen Zangen richtig zwicken, sollte nicht unterschätzt werden u. ist keineswegs Schwach oder nicht Stark oder Mutig und das macht ihn im Gegensatz zum widder so interessant u. ungewöhnlich da er seine Stärke aus den Tiefen seiner Seele/Psyche herausholt/nicht damit prahlt u. der Widder eher aus dem Oberflächlichen körperlichen) der Krebs ist nicht so im Mittelpunkt stehen wollend wie der Widder.

Was dich aber betrifft liebe Fragestellerin, mich verwundert es doch sehr, das du gerade die Zeichen anpreist, die zu einem typischen Krebs gar nicht passen. Sicher ist ein anderes Sternzeichen Dominanter ausgeprägt in dir u. nicht der Typische Krebs.

vor allem Skorpion ?????? Ein Skorpion ist für einen Krebs das absolute Highlight. Die Klassische Astrologie lehrt, das beide Zeichen (Krebs u. Skorpion) eine Art Seelenverwandtschaft haben, die Stärkste Mischung im ganzen Zodiak sind, sich magisch anziehen u. auf Telepathischer Ebene kommunizieren können u. das kann ich bestätigen alles. Alle Menschen die mir sehr nahe stehen u. mir sehr ähnlich sind (darunter meine Schwester u. mein Partner) sind Skorpione. Beide haben übrigens das Zeichen Skorpion sehr ausgeprägt in ihrem Horoskop. zwischen mir (Krebs) u. den Skorpionen, ist immer so eine unerklärliche Anziehungskraft vorhanden sofort beim ersten blick. Mit ihnen verstehe ich mich auf Anhieb immer sofort u. kein anderes Zeichen versteht die Wasser-Welt/Seelenlandschaft etc des Krebses wie das Wasserzeichen Skorpion. Ich liebeeee sie einfach. Ist mein absoluter Favorit was Sternzeichen anbelangt ♋🦀♏🦂

Prinzipiell, verstehen u. passen die drei Wasserzeichen Krebs, Skorpion und Fische immer am besten zusammen.

Ähnlich wie Luftzeichen untereinander am besten harmonieren etc.

Vielen Dank für deine Antwort. Also ich habe jetzt mal geschaut und herausgefunden, dass ich Sonne, Merkur und Venus Krebs bin. Aszendent und Mond Widder. Außerdem 4. und 5. Haus in Krebs. Skorpion kommt bei mir gar nicht vor, habe nur das 8. Haus in Skorpion. Heißt das, ich bin ein „Vollblütiger Krebs“? 😂 liebe Grüße

0
@Bella1131

Das du Aszendent u. Mond im Widder hast, sagt schon sehr viel über dich aus. Anscheinend auch daher der Grund, das du dich mit ihnen oft gut verstehst.

Allein dein Mond sagt etwas über deine Gefühlswelt aus wie du fühlst etc und mit deinen Emotionen umgehst. Der Mond zeigt auch deine Art der Weiblichkeit. Der Mond im Horoskop einer Frau (zusammen mit der Venus) beschreibt einen Teil von deinem Selbstbild. Deine ganz besondere Art der Weiblichkeit u. Mütterlichkeit auch.

Und der mond im Horoskop eines Mannes, sagt etwas über die Frau aus die er sich bewusst oder unbewusst wünscht. Während die Venus im Horoskop eines Mannes darüber Auskunft gibt, welche Eigenschaften er erotisch, verlockend u. sexuell attraktiv an einer Frau findet symbolisiert der Mond beim Mann, die langfristige Partnerin, Ehefrau u. auch Mutter seiner Kinder. Also Check einfach Mal bei dem Mann deiner Wahl die Mond u. Venus-zeichen ;)

Der Aszendent kann übrigens, etwas über dein Aussehen Aussagen.

0

Die Geschichte um den Tierkreis, ist auch die Geschichte von zwölf Sternzeichentypen. Und da fällt auf, dass das vorangehende Sternzeichen, auch immer, bei aller Gegensätzlichkeit, zugleich auch Wegbereiter für das darauffolgende ist. Zudem kann man den Tierkreis auch unterteilen in extrovertierte und introvertierte Zeichen. Je mehr man davon studiert, bemerkt man eben, wie sehr sich Menschen brauchen oder ergänzen, wenn sie auch gegensätzlich zu sein scheinen. Und so erübrigt es sich dann auch, nach dem "besten" Sternzeichen zu suchen. 

Die Sternzeichen haben ihre Bedeutung für den Menschen, der in dieser Zeit geboren ist und sagen etwas über diese aus, welche Vorteile und Nachteile ihnen nachgesagt werden können. Danach solltest Du beurteilen, welche Charaktereigenschaften Dir gefallen oder nicht und danach sagen, diese Menschen unter diesem Sternzeichen mag ich nicht so, da sie nicht zu mir passen würden. So viel wie Du angibst, kannst Du wohl kaum ablehnen, da fehlen ja nur noch 2, die Du nicht erwähnst.

Ja genau das habe ich getan lol.

0

Inwiefern soll ich Sternzeichen gut bzw schlecht finden? Wie ist das gemeint? Ausschauen, Charakter etc? Jeder Mensch ist doch unterschiedlich.

Persönlichkeit, Aussehen, Verhalten etc.

0

Aber nicht nur jeder Mensch ist anders: Auch jeder Vertreter eines Sternzeichens ist anders.

1

Es gibt immer welche mit Aszendent Volldepp oder Arsc**lo**.

Alles andere stimmt so oder so nicht, wenn Du es alleine auf das Zeichen beschränkst.

Was möchtest Du wissen?