Unbedingt hingehen ! Bedenke, dass du deinen Grossvater das letzte Mal lebend siehst und sprechen kannst. Das ist die letzte Gelegenheit !

Später würdest du es ein Leben lang bereuen, wenn du diese letzte Gelegenheit nicht genutzt hättest.

...zur Antwort

Wenn er mit dir über whats-App Schluss macht, dann war die Liebe wohl nicht sehr groß. Denke daran, dass es noch mehr junge Männer gibt, die auf dich warten...

...zur Antwort

Theoretisch bist du ein Haushalt und du darfst einen anderen Haushalt empfangen. Aber in der Regel lassen die Kliniken zur Zeit sowieso keine Besucher rein...

...zur Antwort
Nein, du must!

...ausser du bringst ein ärztliches Attest, dass deine Mutter ausserordentlich gefährdet wäre wenn du Corona bekämest. Aber du hast ja noch keinen positiven Test und damit bist du auch nicht gefährlich für deine Mutter...

...zur Antwort

Dieses Ideal ist sehr naiv. Alle Menschen sollen Brüder werden und eine Religion haben. Es finden nie wieder Kriege statt und alle Menschen sind glücklich und haben alles zu Essen und Trinken.....Träume weiter.....

...zur Antwort

Nicht Familien ! Maximal zwei Haushalte ! Je maximal 5 (Weihnachten 10) Personen. Das macht dann 10 Personen (Weihn. 20)

...zur Antwort

Das musst du beim Gesundheitsamt erfragen.

Woher sollten wir wissen wann dieses Mobil in deiner, uns völlig unbekannten Stadt vorbeikommen soll ?

...zur Antwort

Religion ist der Glaube an Gott . Man muss die zehn Gebote beachten und Gott anbeten. Jesus hat uns die Gebete vorgegeben: Das Vaterunser. Das Letzte Abendmahl.

Was soll man denn da modernisieren ? Jede Generation passt ihre Riten der Zeit an. Mehr geht nicht. Gott lässt nicht zu, dass die Gläubigen sich ihre Religion selber gestalten ..."modern"

...zur Antwort

Vor dem Gesetz auf Freizügigkeit, steht das Recht auf ein gesundes Leben. Und wenn du mit der Nichtbeachtung dieses wichtigsten aller Rechte daherkommst, dann ..liegst du falsch...

...zur Antwort

Alles vollendet ? Nö, da nicht alle zur Impfung gehen werden, wird die Ansteckungsgefahr nach wie vor existieren. Wir werden noch länger mit den AHA-REgeln leben müssen. Sonst geht es uns wie in anderen Ländern, die mit den Corona-Massnahmen viel strenger sind (Ausgehverbot, Hausarrest, etc. )

...zur Antwort

Es ist ja nur vorübergehend ! WEnn du in den Sommerferien mit deinem Kind fortfliegst, dann trifft es auch wochenlang seine besten Freunde nicht...

...und das Ganze dient ja nur zur Gesundheit deines Kindes und unser aller Wohl...

...zur Antwort

Neben lokalen Gottheiten wurden bedeutende Götter wie Amun, Re, Osiris oder Isis in ganz Ägypten verehrt. Eine Rangfolge der Götter gab es nicht. Jeder Gott stand im Mittelpunkt von mythischen Erzählungen, die nicht nur seine Eigenschaften veranschaulichten, sondern zugleich Erklärungen für Welt- und Lebensprozesse wie Tod, Krankheit, Geburt, die Entstehung der Welt usw. boten.

...zur Antwort