Welches Kabel brauche ich um das zu verbinden?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich nehme mal an, du willst das "Smartboard" ausschließlich als Bildschirm bzw. Leinwand benutzen? Für alles andere müsstest du ja auch erst spezielle Software installieren.

Vermutlich steht dort ja ein Rechner, an den das "Smartboard" normalerweise angeschlossen ist. Guck doch mal nach, mit welchen Kabeln es verbunden ist!

Vermutlich wird das einmal USB sein, zur Steuerung, und dann noch ein Kabel zur Bildübertragung (vermutlich VGA oder DVI, seltener HDMI).

Im Falle von VGA oder DVI kannst du einen entsprechenden Adapter auf Mini-DisplayPort oder Thunderbolt (in diesem Fall das gleiche) kaufen, das sollte mit jedem Mac der letzten 7 Jahre funktionieren.

Falls das "Smardboard" per HDMI verbunden ist, kannst du es bei manchen Macs direkt per HDMI-Kabel anschließen (MacBook Pro [mit Retina-Display], Mac mini seit 2010, Mac Pro seit 2013). Für alle anderen Macs brauchst du auch hier einen Adapter auf Mini-DisplayPort bzw. Thunderbolt.

es kommt doch darauf an, welche Eingänge Smartboard oder Beamer haben. Wenn du das mitteilst, kann dir auch jemand helfen.

Wie wäre es mit einem HDMI-Kabel?

Gibt es da keine Unterschiede?

0
@summernight123

Einen Beamer solltest Du auf jeden Fall mit einem HDMI Kabel verbinden. Ein Whiteboard sendet ja auch Signale zurück, dazu kann man ja wahrscheinlich zusätzlich den USB Port benutzen

1

Was möchtest Du wissen?