welches, ist das schwerste klavierstück?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was dem einen leicht fällt, kann dem anderen schwer sein und umgekehrt. Sich da festzulegen kann man machen aber ich bin der Meinung, daß jedes Werk / Stück eine Herausforderung ist.

Wenn du nach hohem Niveau suchst, halte dich an Franz Liszt ;)      

Ich selbst habe den Totentanz und die h-moll Sonate von ihm gespielt und möchte meinen das sie meine bisherigen Stücke übertroffen haben :) Wie "schwer" ein Stück wirklich ist, hängt allerdings immer vom Können ab. Ich habe ziemlich spät (8) angefangen, da ist es klar das es immer noch Steigerungsmöglichkeiten gibt (jetzt 15).

LG :)

Selbst  locker zu bewältigende  Werke werden  zu schwersten , wenn sie mit maximalen Ausdruck erklingen.

Was möchtest Du wissen?