Welches ist das demokratischste Arabische Land?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du brauchst nur zu vergleichen, wie sich die UN-Menschenrechtskonvention von der  Kairoer Erklärung der Menschenrechte von 1990 unterscheidet. 

Demokratie ist in den Arabischen Ländern höchstens eine Floskel.

Alle die Länder, die die Kairoer Erklärung der Menschenrechte unterzeichneten, gehören der Organisation für Islamische  Zusammenarbeit an, es sind 56, nach Austritt von Syrien.

Hier kannst Du sehen, welche Länder das sind:

https://de.wikipedia.org/wiki/Organisation_f%C3%BCr_Islamische_Zusammenarbeit#Mitgliedstaaten

Demokratie nach islamischen Gesetzen wird es nie geben.

Libanon würde ich sagen.

Libanon. Tunesien ist auf dem richtigen Weg.

Tunesien ist auf dem Weg zu einer Demokratie -

Im Islam ist eine Demokratie nicht erwünscht.

Der Libanon. Die politischen Posten sind da zudem noch den verschiedenen Konfessionen zugeordnet. Der Präsident muss ein maronitischer Christ sein, der Ministerpräsident ein sunnitischer Muslim usw.

Was möchtest Du wissen?