Die Homophobie ist in den muslimischen Ländern erst durch den Einfluss des Westen in der Vergangenheit erstanden. Viele Sultane und Paschas waren selber bisexuell veranlagt, vor allem die des osmanischen Reiches. Dabei handelt es sich allerdings nur um das sexuelle verlangen und nicht auf emotionaler Basis.

...zur Antwort

Es ist weder für Frauen noch für Männer Pflicht im Islam. Man soll nur nicht nackt durch die Gegend laufen.

...zur Antwort

Bete wie du willst.  Wie gesagt du kannst auf jeder Sprache beten. Es wär doch unfähr gegenüber einen Türken, dass er arabisch lernen muss nur um zu beten. Die araber hätten dann ja einen großen Vorteil. Außerdem wissen viele nicht arabische Muslime nicht mal was das Gebet bedeutet was sie auswendig lernen. Aber das wichtigste ist dass du auch beten willst und nicht gezwungen wirst.

...zur Antwort

Warum sollte es Haram sein? Es ist nicht verboten sich zu schminken. Die Frauen in Persien und arabien sind sogar extrem geschminkt. Auch schon in der Vergangenheit.

...zur Antwort

Die Türkei wird niemals den angeblichen Genozid anerkennen. Egal ob Atatürk, inönü oder Erdogan an der Macht ist. Die Türkei stellt seit Jahren ihre Archive zu Verfügung. Armenien wiederum nicht. Das heißt dass Armenien eventuell was zu verbergen hat. Es sind viele Menschen auf beiden Seiten gestorben. Es ist gut vergleichbar mit Gaza Konflikt. Israel begeht auch keinen Völkermord.

...zur Antwort

Ich bin auch Moslem und tu es auch. Es ist keine Sünde. Allah würde nichts verbieten was ungesund ist. Mit 4 Frauen gleichzeitig verheiratet zu sein oder mit einer 9 Jährigen zu heiraten ist nicht pervers, aber masturbieren soll eine Sünde sein?

...zur Antwort

Allah hat dich so erschaffen. Solange du keinem Menschen damit schadest ist doch alles gut. Auch wenn man es nicht zu glauben mag, der Islam war in der Vergangenheit tolerant zu homosexuellen, nur leider wird er durch einigen salafistisch islamistischen Gelehrten immer radikaler und zurückgebliebener.

...zur Antwort

Was sollen dann die armen Vegetarier machen? Esst einfach Fisch, Rindfleisch etc. oder besucht muslimisch geprägte Länder.

...zur Antwort

(Probleme/Religion) Bin Ich lesbisch?

Hallo Leute, Wie ihr gelesen habt, weiß ich nicht ob ich homosexuell bin.Ich bin 14 und hatte/habe keine Beziehung.Ich möchte auch keine haben und finde es noch zu früh. Also fangen wir mal so an, ich habe vor einigen Tagen/Wochen gemerkt dass ich lesbisch sein könnte.Ich weiß es aber nicht genau.Es ist total komplitziert was meine Gefühle angeht die ich ja auch selber garnicht verstehe.Ich habe Gefühle für ein Mädchen aber kann es für mich selbst noch nicht genau bestätigen.Vorallem ist mein größtes Problem das ich mir eine Beziehung mit Jungs aber auch Mädchen vorstellen kann. Bis jetzt wissen es nur 3 meiner Freunde und ca 5 weitere Freunde denen ich nur sagte das es sein könnte obwohl ich mir eigentlich sicher bin das ich lesbisch bin aber irgentwas hält mich dann doch auf. Und jetzt kommen wir zum "Drama". ich bin muslimin(sunnitin), ich gehe jeden Samstag und Sonntag in die Moschee,lese den Koran,faste,bete und liebe den Islam.Ich möchte nach meinem Studium mit dem Geld, was ich durch einen Nebenjob verdiene(in der Zukunft insAllah), zu Hac. Anschließend möchte ich mich bedecken uns sowas halt. Aber im Islam ist es haram homosexuell zu sein ( so weiß ich es ) und daher habe ich große Sorgen.Ich möchte nichts falsches machen was eine sünde ist aber meine Gefühle kann ich nicht leugnen, ich kann meine Gefühle nicht unter Kontrolle behalten und kann sie nicht bekämpfen.Auch wenn ich garnicht lesbisch sein will kann ich nicht bestimmen ob ich mich zu einem mädchen hingezogener fühle als zu einem jungen.. Hat jemand ( am besten ein muslime) villeicht einen Rat oder kann mir sagen was mit homosexuellen Leuten passiert?

...zur Frage

Warum sollte Allah homosexuelle hassen? Du kannst ja trotzdem dem Islam folgen und dabei homosexuell sein. Die Religion hat nicht mit deiner sexuellen Orientierung zutun. Ich wette sogar dass viele Muslime selber homosexuell sind aber sich nicht trauen es öffentlich zu sagen aufgrund der Eltern, bekannten etc.

...zur Antwort

Fällt dir nichts besseres ein als gegen Türken andauernd zu hetzen? Du verwechselst nationalismus mit Patriotismus. Die Turkvölker sind halt kultureller, von der Sprache her näher als Kurden und da ist es auch egal welche Religion sie folgen. Zumal 20% der Türken Aleviten sind und die sich zu den Schiiten denk ich mal näher fühlen.

...zur Antwort

Musik ist nicht Haram, solang sie dich nicht negativ beeinflussen, zB. Zu Gewalt. Ich verstehe nicht was jetzt Musik hören mit deinem verstorbenen Verwandten zu tun hat?

...zur Antwort

Ich kenne bozkurts die für den kemalismus sind und gegen jeglichen faschismus. Dann gibt es bozkurts die sind für Erdogan. Es gibt bozkurts die waren bei den gezi Vorfällen dabei aber deren Parteivorsitzender war gegen diese Aktion. Bozkurts ist ein zu allgemeiner Begriff. Viele haben dieses wolfszeichen ausgenutzt und dann alevitische Häuser verbrannt obwohl bozkurts keinen Unterschied machen bei der Religion. Solang Bahceli der Parteivorsitzende ist bekommen sie keine Unterstützung von mir.

...zur Antwort