Welches Interface für das Rode Procaster?

2 Antworten

Das Procaster ist ein dynamisches Mikrofon mit sehr niedriger Ausgangsspannung. Demzufolge ist ein Verstärker mit hoher Verstärkung und sehr niedrigem Eigenrauschen erforderlich. Anders als bei den üblichen Vorverstärkern benötigst du einen, welcher bei hoher Verstärkung wenig Eigenrauschen produziert. Ich empfehle dir diesen Verstärker hier https://www.monacor-international.de/marken/img/audio-tools/vorverstaerker/splitter-und-uebertrager/mpa-202/

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Für die Preisspanne ist das beste was du bekommst für dieses Micro das Steinberg UR12. Jetzt auch keine Macht, aber schon stärker als das Focusrite.

Großer Unterschied zwischen teuren und billigen Interfaces?

Hi, ich brauche noch ein Interface für mein Rode NT1-A Mikrofon. Ist ein billiges Interface ( zum Beispiel Behringer U-Phoria um2 ) wirklich viel schlechter als ein teures wie zum Beispiel das Focusrite Scarlett Solo 2nd Gen? (ich möchte nicht das es viel rauscht :D)

...zur Frage

Welches Interface für Rode Procaster?

Hi ich wollte mir gegen Ende des Jahres das Rode Procaster holen und nun ist die Frage welches Interface ihr da Empfehlen könntet.

...zur Frage

Rode Procaster mit 3.5mm Klinke?

Hallo zusammen!

Vor 2 Tagen hat sich ein Freund das Rode Procaster bestellt. Allerdings hat er kein Mischpult oder Interface. Deswegen hat er es mit einem Adapter probiert, also von XLR auf 3.5mm Klinke. Das funktioniert aber nicht und wir beide wissen nicht woran es liegt. Hat da jemand ne Idee?

Danke schonmal im Vorrraus!

...zur Frage

Soll ich mir das Focusrite Scarlett Solo für mein rode nt1a kaufen?

...zur Frage

Rode Procaster + Interface

Guten Tag,

ich habe vor mir ein Rode Procaster zu zulegen, aber ich bin mir noch unsicher welches Interface ich dazu nehmen soll. Da dynamische Mikrofone ja 20 Db leiser sind als ein Kondensatormikrophon muss man ja die Gains höher drehen, möchte aber so gut wie kein Wahrnehmbares Rauschen haben, es soll also nicht an einem mangelhaften Vorverstärker bzw. Soundkarte scheitern da ich mir dafür nicht so ein erstklassiges Mikro hole. Zurzeit besitze ich das Rode Nt1a will aber umsatteln da es mir zu empfindlich ist. Ich habe ein Augenmerk auf das Focusrite Scarlett 2i4 und auf Focusrite Saffire 6 geworfen. Bin aber noch offen für andere Alternativen.

Ps. Was haltet ihr vom Rode Podcaster?

Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?