Welches Fernsehensender findet ihr besser: MTV oder Viva?

Das Ergebnis basiert auf 18 Abstimmungen

VIVA 61%
MTV 39%

13 Antworten

Ich hab immer rumgezappt zwischen den beiden. Warum wählen, wenn man auch beides haben kann? (also konnte... damals... achso und "zappen" nannte man damals das planlose rumschalten zwischen verschiedenen Sendern - das kennt man in Zeiten von Streaming gar nicht mehr oder?)

MTV

Am Anfang mal aber auch bei dem Sender lief mit der Zeit immer mehr Schrott der mit Musik nicht mehr viel zu tun hatte. War bei Viva genau so. Als es mit diesen kitischigen dummen Spar Abos losging wurden die Sender immer schlechter.

Die wurden beide extrem beschissen als das mit den Handy Klingeltönen losging ....

Ich habe aber eher MTV geschaut

boa ja das jabma-sparabo mit dem kotzenden elch... peinlich sowas xD

0
VIVA

Fand Viva besser und habe es früher gerne geschaut.

MTV

Gibt es die noch? Früher auf jeden Fall MTV ... mit Ray Cokes *feier

Woher ich das weiß:Hobby – Bin seit 30 Jahren in der Musikszene tätig.

Ja nee überhaupt nicht mehr: www.mtv.de/

0
@PrincPersia

Oh! Dann sollte ich den Sender "MTV" (Music TeleVision) wieder einprogrammieren! ... Musik machen die aber nicht mehr, oder? o_O

Auf der Startseite: "Teen Mom UK - Folge 107", "Teen Mom UK - Folge 106", "Teen Mom UK - Folge 105", "Teen Mom UK - Folge 104" ...

Oder ist die andere Serie besser? "Siesta Key" - welche Folge zuerst? "Kelseys neue Clique" oder "Juliett's Bahama Drama"? o_O

1

Jau MTV most wanted mit Ray Cokes.... Das waren noch Zeiten...... Das lief damals rauf und runter.

1
@AlterHaudegen75

damals gab es ja noch kein HD-TV, aber irgendwie hatte ich immer angst, dass der verrückte typ durch die mattscheibe rausspringt! *crazy

0
@PeterP58

*lach*... Das stimmt... Ich möchte fast schon sagen, dass er zu der Zeit schon Kult gewesen ist. In der Berufsschule ( zu der Zeit war ich 16 ) kam immer der Ausspruch "hast du gestern MTV most wanted" gesehen....Unter anderem mit ihm bzw. MTV überhaupt, habe ich die ersten Brocken Englisch gelernt, weil ich unbedingt Wissen wollte was er so quatscht. Blöd war das er immer so schnell gesprochen hat. Unterm Strich hat es jedoch nach ner Zeit funktioniert. Aber ich saß da immer vor der Flimmerkiste, in der einen Hand die Fernbedienung, und in der anderen das englische Wörterbuch. Mit googlen war ja zu der Zeit auch nix.

1
@PrincPersia

Stimmt, ist mir letzten aufgefallen. Die Sendung ist aber um Welten anders, als damals anfang der 90er.

0
@AlterHaudegen75

Er war Kult! Die Sendung war Kult! Heute - im Vergleich - natürlich "lächerlich", "albern", "unsinnig" :-)

Wenn man aber am nächsten Tag in der Schule saß und "buhubu blaaaaa!!!" geschrien hat, haben sieben Leute gegrinst ... alle anderen hatten kein MTV und wußten garnicht was los ist *lach

Tolle Zeit! Leider gibt es so etwas garnicht mehr. Aber das Format würde heute auch nicht mehr funktionieren. Schade! ... Immerhin bleibt uns die Erinnerung an MTV und Ray Cokes :-)

1
@PeterP58

Das ist wohl wahr... An das Grinsen derer die MTV hatten, und die dummen Gesichter der anderen, die es nicht hatten, war schon Lustig.... Und du hast völlig Recht, dass so eine Sendung heute nicht mehr funktionieren würde. Aber der Sender MTV ist ja mittlerweile auch völlig anders, im vergleich zu "unserer" damaligen Zeit. Eigentlich sehr Schade... Gott sei Dank gibt es ja YouTube, wo man sich viele Sendungen von MTV mw mit Ray Cokes ansehen kann....

1

Was möchtest Du wissen?