Welcher Vogel ist für Kinder sinnvoll?

18 Antworten

Ich finde es nicht in Ordnung, wenn man Kindern ein Vogel schenkt. Denn sollte man nicht knuddeln, dann lieber ein Meerschweinchen oder Zwergkaninchen.

Wellensittiche sind ideal, weil sie auch nett mit den Kindern spielen. Aber bitte, auch wenn sie dann etwas weniger zutraulich sein können, immer mindestens 2 halten. In der Natur fühlen sie sich auch nur im Schwarm wohl.

Für Kinder sind sicher Kanarien oder Wellensittiche das Richtige. Sie sind nicht so teuer und auch nicht im Unterhalt. Aber das Füttern und Saubermachen fällt ja zunächst auf Sie zurück. vor allem kein Einzeltier halten. Kanarien sind lebhafte Gesellen da sind 4 Tiere sinnvoll. Sie fressen Körner, etwas Salat oder Apfelstücke und Eifutter. Sie brauchen einen größeren Käfig und zwar in die waagerechte Breite, denn sie lieben es zu fliegen. Leider gibt es wenig geeignete Käfige. Aber mal im Internet schauen. Aber sie haben einen großen Vorteil, sie erfreuen mit ihrem hervorragenden Gesang. Es gibt auch speziell Gesangskanarien, Harzer Roller, Wasserschläger und Timbrado. Wellensittiche sind auch gesellig, fressen auch Körner und können in einem senkrechten Volierekäfig gehalten werden, da sie mehr klettern. Aber wenn sie zu zweit sind, lernen sie kaum sprechen. Doch in Einzelhaltung werden sie schneller krank. Sie müssen sich gut überlegen, was Ihnen zusagt. Wenn Sie sich für Gesangskanarien interessieren, kann ich Ihnen Adressen geben, weil es im Geschäft meist nur die normalen Kanarien gibt.

Ein Vogel? Vögel sind eigentlich Schwarmtiere...

DH

0
@lamouroso

Lieb, aber eigentlich habe ich die Frage nicht korrekt beantwortet...

0

Ein Wellensittichpärchen.

Was möchtest Du wissen?