Welcher Versand ist für Glass am besten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die richtige Verpackung ist die beste Transportversicherung.

  • eine Lage Packseide

  • zwei bis drei Lagen papierkaschierte Luftpolsterfolie

  • danach Kartonage drumherum

Das reicht niemals! Bei flachem Glas in der Größe wird das Bild selbst bei dieser Verpackung zerstört ankommen. Wenn überhaupt, dann benötigst du eine formstabile Umhüllung - also z.B. zwei Holzplatten für oben und unten, innen das Bild 2-3 mal in Luftpolsterfolie ...

0
@schnudeldudel

Es gibt zwei- und dreiwellige Kartonagen, welche ebenso gut schützen wie dünnes Holz.

0
@schnudeldudel

Richtig, reicht niemals. Holzrahmen bauen um den Bilderrahmen. Wichtig: Glas und Rückwand dürfen nicht an der Außenverpackung anliegen, Ca. 2-3cm Luft lassen auf Vorder-und Rückseite vom Rahmen. Der Stoß auf die Fläche des Rahmens darf nicht die Glasscheibe oder Rückwand erreichen. Außenverpackung muss sehr dicke Pappe sein, 2.5 Welle und das besser in 2 Schichten. Sehr aufwendig, aber funktioniert.

0

Es ist nicht so, dass "die die Pakete gerne rumwerfen", sondern dass es sich um einen Standard-Paketversand handelt, bei dem es auf Zeit und Preis ankommt. Das bist bei der DHL nicht anders als bei GLS, iloxx, DPD und wen es sonst noch gibt. Da wird nicht "gerne geworfen", sondern es wird geworfen, weil es das System so vorsieht (und bei dem Preis und der Erwartung an die Geschwindigkeit nichts anderes drin ist). Und es wird nicht nur geworfen, sondern vor allem halb- und vollautomatisch sortiert. Und die Maschinen nehmen noch viel weniger Rücksicht als ein Mensch, der evtl. sieht, dass da was empfindliches kommt.

Wenn dann ein Bilderrahmen z. B. beim sortieren eine Rutsche auf ein anderes Förderband runterrutscht und auf der Kante aufkommt, ist er verzogen und kaputt.

Entweder wirklich das Glas durch Luftpolster und den Rahmen durch Holz o.ä. schützen oder eine andere Versandart wählen. Aber das wird dann entsprechend teuer.

einen Bilderrahmen dieser Größe würde ich lieber nicht verschicken - schon gar nicht mit einem Paketdienst!

Was möchtest Du wissen?